zurück

swiss offspring ballet – «Il Ballo»

swiss offspring ballet – «Il Ballo»
Bühne

Donnerstag, 03.06.2021

19:30 Uhr

Stadttheater
Herrenacker 23
8200 Schaffhausen

Internet: www.stadttheater-sh.ch
Tickets Karte

Tanzabend von Franz Brodmann zu Perlen der Barock-Musik von G.F. Händel, A. Vivaldi, N. Porpora, J.S. Bach, J.-P. Rameau u.A.  

Überbordende Lebensfreude, Lebenslust und Verspieltheit in diesen schwierigen Zeiten? Der Barock lebt es uns vor! Trotz Seuchen und jahrzehntelangen Kriegen, mit der Endlichkeit des Lebens vor Augen, vergisst man das Hier und Jetzt nicht, den Genuss, die Schönheit, auch das Exaltierte (barocco, portugiesisch, heisst „schiefrunde Perle“). „Il Ballo“ steht ganz im Zeichen des Barock. Diese Epoche emanzipierte mit grossen Komponisten wie Bach, Vivaldi und Händel die Musik und ermöglichte neue Kunstformen wie das Ballett und die Oper. Am Hof Ludwig XIV entwickelte Pierre Beauchamp die „5 klassischen Positionen“, bis heute die Grundlage des Balletts. Gesellschaftlich zeigte sich der Barock durchaus widersprüchlich als Leben zwischen Galanterie und der asketischen Strenge des Pietismus. Dieser Widersprüchlichkeit wird auch in der Musikauswahl von „IL BALLO“ Rechnung getragen: Die ernüchternde Strenge der Kompositionen von J.S. Bach kontrastiert mit üppigeren Werken von Porpora oder Händel. Die Tänzer*innen finden Analogien zu heute: der rhythmusbetonte, motorische Charakter der Barock- Musik, rückt sie nahe an die heutige Popmusik heran.

Das swiss offspring ballet (s.o.b.) ist ein Bühnen-Projekt, ins Leben gerufen und geleitet von Franz Brodmann und Anna Simondi. Ausgebildeten Tänzerinnen und Tänzern, die am Anfang ihrer Karriere als Berufstänzer stehen, ermöglicht dieses Bühnenjahr die unabdingbare und wertvolle Bühnenerfahrung zu erlangen. Der Künstlerischen Leiter Franz Brodmann war während 20 Jahren Haus-Choreograf der CINEVOX JUNIOR COMPANY und choreografierte für Staatstheater Wiesbaden, Nationaltheater Brünn, Stadttheater St. Gallen u.A. «Il Ballo» ist sein 2. abendfüllendes Werk für swiss offspring ballet. Anna Simondi ist Initiantin und Ballettmeisterin von swiss offspring ballet. Sie war u.a. an der Deutsche Oper a.R. und Opernhaus Zürich engagiert und ist als Pädagogin und Fachkraft für professionellen Bühnentanz von „Danse Suisse“ anerkannt.  

PRODUKTION swiss offspring ballet
KÜNSTLERISCHE LEITUNG UND CHOREOGRAFIE Franz Brodmann
TÄNZER*INNEN Lara Guardado- Navarete, Julia Dominguez, Alex Hallas, Lorenzo Rufo, Gabriella Piscitelli, Anais Fitze, Ilaria Graci, Pietro Cono Genova

PREISE Erwachsene: CHF 45.- Mitglieder Verein s.o.b.: CHF 30.- StudentInnen/ SchülerInnen: CHF 25.- Gruppenpreise ab 10 Personen ( SchülerInnen/ StudentInnen) : CHF 20.-

DAUER ca. 65 min, keine Pause

Bühne
Theater Hallau - «Schacher Sepp»

Theater Hallau – «Schacher Sepp»

Das Theater Hallau zeigt ein Comedy-Drama von Franz von Kobell, überarbeitet von Christoph Wäckerlin. Witzig und modern wird aufgezeigt, wer ums ewige Leben spielt, der vielleicht den Himmel mit ...
Worte
Rheinfall Festival - Literaturboote

Rheinfall Festival – Literaturboote

 9. September – 3. Dezember 2023   Literaturboote DIE LITERATURBOOTE vom RHEINFALL FESTIVAL feiern ihren 20sten Geburtstag! Kinder-und Familienboote sowie Boote für ...
Bühne
Comedy Zischtig

Comedy Zischtig

Endlich wieder Comedy - im neuen klub 8 Kulturzentrum Nach einem Jahr Pause startet der «Raiffeisen Comedy Zischtig» in Schaffhausen ab Februar in eine neue ...