zurück

nordArt Theaterfestival – «HörTour» #SHKULTURMAGAZIN

nordArt Theaterfestival – «HörTour»
Kids

Mittwoch, 14.08.2024

13:30 - 17:45 Uhr

Im Städtli Stein am Rhein (Festivalkasse)
Oberstadt 4
8260 Stein am Rhein

Karte

HörTour für Kinder

In Begleitung eines Erwachsenen spazieren die Kinder mit Kopfhörern durch die Altstadt von Stein am Rhein und erleben eine spannende hörspielähnliche Geschichte zum Mitmachen.

HörTour 1: Balz und das verlorene Drachen-Ei

(ab 5 Jahren) Hilf dem Drachen Balz, sein Ei wiederzufinden, bevor es dem grauenhaft grässlichen Gneis von Feuerburgenstein in die Hände fällt.

HörTour 2: Balz und die Schule der Drachen
(ab 6 Jahren) Balz freut sich sehr, endlich auf die Drachen-Schule zu dürfen. Aber ein bisschen nervös ist er trotzdem... hilfst du ihm bei den Aufnahmeprüfungen?

HörTour 3: Balz und die Feuerameisen
(ab 6 Jahren) Balz ist in eine Drachendame verliebt und muss sein Drachenfeuer entfachen, um sie zu gewinnen. Doch das Notenblatt mit dem Lied, welches das Drachenfeuer entfacht, wurde von Feuerameisen zerfressen. Balz und seine Freunde brauchen dringend Hilfe, um das Lied wieder zu finden!

Start-Slots alle 15 Minuten, Treffpunkt an der Festivalkasse, Obergasse 4.

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Bühne
Gilbert & Oleg - «Robin Hood - The Great Resist»

Gilbert & Oleg – «Robin Hood - The Great Resist»

Von Königen, Narren und Propheten für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren Tragische Balladen, trügerische Kunststücke & komische Helden! Gilbert & Oleg besingen mit der weltbekannten ...
Diverses
Munot Kino Openair - «Wo die Lüge hinfällt»

Munot Kino Openair – «Wo die Lüge hinfällt»

Seit rund 25 Jahren werden im Sommer auf der Zinne Filme gezeigt. Magische Stimmung unterm Vollmond auf der Munotzinne und dazu handverlesene Filme auf der Leinwand vor dem Turm schauen. Was ...
Bühne
Julia Kubik und Manuel Stahlberger

Julia Kubik und Manuel Stahlberger

«es wie die Sonnenuhr machen» Premiere Hamburg hat die Hamburger Schule, Atlanta hat den Trap, Saignelégier hat die Pferde, St.Gallen hat die Lakonie. Aber was ist das eigentlich ...