zurück

nordArt Theaterfestival – «Eva Eiselt» #SHKULTURMAGAZIN

nordArt Theaterfestival – «Eva Eiselt»
Bühne

Freitag, 16.08.2024

20:30 Uhr

Klosterbühne
Fischmarkt 3
8260 Stein am Rhein

Karte

nordArt-Theaterfestival – Das Festival für Kleinkunst in Stein am Rhein vom 7. bis 17. August 2024.

Heute:
Eva Eiselt – «Wenn Schubladen denken könnten»
Klosterbühne (im wunderschönen Kreuzgang)

In der Regel machen wir es uns im Leben ja ziemlich kommod. Alles hat gefälligst an seinem Platz zu sein. Schlüssel? Auf der Ablage. Ladekabel? Irgendwo. Lesebrille? Nie gesehen. Auto? Bestimmt in der Garage. Oder abgeschafft. Partner? Bestimmt in der Garage. Oder abgeschafft. Kinder? Am Nerven! Die eigene Position? Im Abseits!

Das Leben ist eine riesengrosse Schrankwand und seien wir ehrlich: Wer in Schubladen denkt, hat schnell ein Brett vor dem Kopf. Und wieso auch nicht? Wenn alle immer und überall auf ihre Smartphones starren, ist Holz zumindest haptisch eine Erweiterung des Horizonts. Eva Eiselt findet: Es ist Zeit für den Tag der offenen Schublade und krempelt unseren handelsüblichen Laden einfach mal auf links. Ausmisten, Durchlüften und die Dinge des Lebens in die Freiheit entlassen.

Eva und ihr wilder Mix aus Kabarett, Theater und kreativem Wahnsinn sind eine Klasse für sich. Ein Abend mit Eva Eiselt ist wie Kurzurlaub, ihre Themen sind von zentraler Lage, ihre Ausstattung hochwertig, absolut empfehlenswert.

Kabarett | Hochdeutsch | 90 min | mit Pause


Start Vorverkauf: 17. Juni 2024
Online auf festival.nordart.ch
Telefonisch: Mo – Sa von 10h - 14h, Tel. +41 79 364 48 22

Preise:
Abendprogramm
Standard 46.-
Ermässigt (Schüler/Studenten bis 26 J.) 30.-
Theaterteller ( nur mit Ticket, exkl. Getränke, mit Sitzplatzreservation ) 26.–
Der Theaterteller wird ab 18 Uhr im Asylhofbeizli serviert.

Festivalpass
Gelb: 129.- (3 Vorstellungen nach Wahl)
Blau: 210.- (5 Vorstellungen nach Wahl)
Der Festivalpass gilt für verschiedene Vorstellungen und ist übertragbar. Reservationen sind dringend empfohlen.

Familienprogramm
Kinder ( 10.– mit SH-Ferienpass ) 15.–
Erwachsene 23.–
Familien ( Max. 2 Erwachsene und Kinder ) nur telefonisch buchbar 55.–

JUNGSEGLER

Standard 35.-
Ermässigt (Schüler/Studenten bis 26 J.) 20.-

Öffnungszeiten
Die Festivalkasse nimmt den Betrieb ab Mittwoch, 7. August auf und befindet sich im Haus zum Steinbock, Oberstadt 4 (vis-à-vis Tourismusbüro Stein am Rhein).
Öffnungszeiten 7.–17. August 13.00 – 21.00 (Montag 12. August geschlossen)

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Bühne
Das Evangelium der Aale

Das Evangelium der Aale

Mit Alexandre Pelichet Patrik Svensons Bestseller ist eine Hommage an das Leben, die Umwelt und all die Dinge, die sich unserem Bewusstsein entziehen – ein Monolog über den Aal und über das ...
Pop/Rock/Jazz
8. Street Music Nights 2024 - School Bands Night

8. Street Music Nights 2024 – School Bands Night

Zwischen Juni und September gibt es in der Strassenecke Stadthausgasse/Safrangasse wieder jeden Donnerstag Livemusik, wenn die Street Music Nights ihre achte Saison bestreitet. Dabei treten 33 ...
Bühne
nordArt-Theaterfestival Stein am Rhein

nordArt-Theaterfestival Stein am Rhein

Das nordArt-Theaterfestival ist ein Kultur-Event, der in der breiten Öffentlichkeit grosse Beliebtheit geniesst. Im Programm ist ebenso Platz für namhafte Formationen wie auch für unbekannte Perlen ...