zurück

Von Wut und Mut – Schlaglichter auf die Geschichte der Frauenbewegungen in der Schweiz

Von Wut und Mut – Schlaglichter auf die Geschichte der Frauenbewegungen in der Schweiz
Worte

Dienstag, 19.02.2019

19:30 - 20:30 Uhr

Hotel Kronenhof
Kirchhofplatz 7
8201 Schaffhausen

Internet: www.kronenhof.ch
Karte

5. Vortrag im Semesterprogramm des Historischen Vereins mit Dr. Fabienne Amlinger

Feminismus und Themen der Frauenbewegung sind derzeit omnipräsent, auch in der Schweiz: Die #metoo-Bewegung, Bundesratswahlen, Frauenquoten, Lohndiskriminierung sind einige Beispiele. Feministischer Aktivismus war und ist jedoch immer auch umstritten. Doch was ist überhaupt Feminismus und gibt es den Feminismus überhaupt? Und wie präsentiert sich die Geschichte der Frauenbewegung in der Schweiz?

Die Referentin, Dr. Fabienne Amlinger von der Universität Bern bietet einen historischen Rückblick auf die schweizerischen Frauen-bewegungen und zeigt, welche politischen Ziele Frauenbewegte – oft mit Mut, manchmal auch mit Wut – verfolgten. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Forderung nach politischer Mitsprache von Frauen gerichtet, einem zentralen und immer noch hochaktuellen Anliegen der Frauenbewegung.

Pop/Rock/Jazz
Sina (CH)

Sina (CH)

25 Jahre Bühnenjubiläum Sina hat guten Grund zum Feiern. Zu ihrem 25jährigen Bühnenjubiläum erscheint ihr dreizehntes Album mit neuen Folk- und Popperlen, die taufrisch und zugleich wie ...
Diverses
Bach im Fluss - 150 Jahre Bachschulhaus

Bach im Fluss – 150 Jahre Bachschulhaus

Jubiläumsfest 10.00 Uhr: Türöffnung Schulhaus 10.30 Uhr: Jubiläumsreden & baCHor in der Aula 11.00 - 17.00 Uhr: Festwirtschaft, Darbietungen der Klassen, Ausstellung & ...
Worte
Der Spirit der Harmonie

Der Spirit der Harmonie

Referat mit der international bekannten Dirigentin Lena-Lisa Wüstendörfer Ein Orchester zu führen ist eine Managementaufgabe auf engstem Raum – mit Blickkontakt und sofortiger ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!