zurück

Thomas Kiene - «Am Anfang war die Farbe»

Thomas Kiene - «Am Anfang war die Farbe»
Ausstellungen

Samstag, 13.04.2019 - Sonntag, 05.05.2019

Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: geschlossen
Do: geschlossen
Fr: geschlossen
Sa: 16 bis 18 Uhr
So: 15 bis 17 Uhr

Galerie Alte Schmiede
Junkerstrasse 59
78266 Büsingen (DE)

Internet: www.alte-schmiede-buesingen.eu
Karte

Ausstellung

So wie jedes Lied mit einem Ton beginnt, so beginnt Thomas Kiene aus Schmidshof bei seinen Bildern mit einem Gewebe aus fliessenden Farben. «Die Farbe öffnet meine Malerseele. Sie leitet und inspiriert mich bis zur Vollendung eines Bildes».

Erst im zweiten Akt kommt das Figürliche hinzu und Schritt für Schritt beginnt das Bild zu wachsen. Zu seiner Malerei, die der Künstler als phantastischen Realismus bezeichnet, meint er: «Ein Bild ist für mich wie ein Tag von meinem Leben. Es besteht aus lauter kleinen, feinen Dingen in Harmonie und Gegensatz, die zusammen etwas Neues, Ganzes, Grosses ergeben. Ein Bild kann durch Vielfalt oder Schlichtheit wirken. Es soll Tiefe und Leidenschaft beinhalten und die Fähigkeit haben, im Betrachter etwas Schlummerndes zu wecken»

Pop/Rock/Jazz
Candy Dulfer

Candy Dulfer

Ob Prince, Pink Floyd oder Lionel Richie – alle holten sie bereits, wenn es auf der Bühne «saxy» her und zu gehen sollte. Bereits Ende der 80er Jahre gelingt Candy Dulfer der ...
Bühne
Simon Enzler - «wahrhalsig»

Simon Enzler – «wahrhalsig»

Kabarett  Jedes Jahr im August spielt sich am Nachthimmel ein fulminantes Spektakel ab: Unzählige Sternschnuppen aus dem Sternbild des Perseus ziehen die Schlaflosen in ihren Bann und ...
Party
Opening - Sesam, öffne dich!

Opening – Sesam, öffne dich!

DJs Pfund 500, Patrick Noize Wir haben euch vermisst! Nach einer langen Durststrecke dürfen wir unsere Tore wieder öffnen – vorerst von 19:00 – 00:00 Uhr und bis maximal 300 Gästen pro ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!