zurück

Südafrika, Namibia, Mürren, Montenegro – Der Schaffhauser Arzt Hermann Peyer (1874–1923)

Südafrika, Namibia, Mürren, Montenegro – Der Schaffhauser Arzt Hermann Peyer (1874–1923)
Worte

Dienstag, 18.01.2022

19:30 Uhr

Museum zu Allerheiligen
Klosterstrasse 16
8200 Schaffhausen

Internet: www.allerheiligen.ch
Karte

Vortrag mit Dr. Hans Berger-Peyer, Zollikon.

Hermann Peyer ist Praxisarzt in Port Elizabeth, Eisenbahnarzt in Namibia, Rot-Kreuz-Arzt in Montenegro und zu Beginn des Ersten Weltkrieges Chef des Militärsanitätsdienstes in Montenegro. Dazwischen betätigt er sich als Kurarzt in Mürren. Peyer erlebt den Burenkrieg, den Deutsch-Namibischen Krieg und die Belagerung von Skutari durch Montenegro im Ersten Balkankrieg. Er trifft Einheimische, Engländer und Deutsche, hohe Kolonialbeamte, Offiziere, Ärzte und den König mit seiner Entourage in Montenegro. Er begegnet schwarzen Kriegsgefangenen beim Eisenbahnbau und in Konzentrationslagern, montenegrinischen Soldaten und der englischen Elite in Mürren. Er ist beteiligt an den ersten Diamantenfunden in Namibia und betätigt sich als Farmer.

In über dreihundert Briefen und Karten berichtet Peyer von seiner Arbeit, seinen Eindrücken, seinen Begegnungen und Erlebnissen nach Hause. Diese faszinierenden Quellen zur Kolonial-, Militär-, Medizin- und Tourismusgeschichte, ergänzt durch Tagebücher und Akten, geben Einblick in das Leben eines aussergewöhnlichen Arztes in bewegter Zeit, worüber der Referent berichten wird.


Ein Vortrag des Historischen Vereins des Kantons Schaffhausen.

Pop/Rock/Jazz
Jolly & The Flytrap (CH)

Jolly & The Flytrap (CH)

«Le dictionnaire de la lumière»   Südamerikanische Rhythmen, hin und wieder angereichert mit kräftigen Rimshots, die Melodien teilweise herzergreifend, Posaune und Saxophon ...
Pop/Rock/Jazz
Crimer (CH)

Crimer (CH)

Gefühlsgewalt und tolle Haare: It’s CRIMER, Baby! Mit seinem aktuellen Album «Fake Nails» macht unser liebster Glam-Popper einmal mehr deutlich, dass die 80er zwar vorbei sind, ...
Bühne
Jaap Achterberg - «Hiob»

Jaap Achterberg – «Hiob»

Im Galizischen Stettl Zuchnow lebt der mausarme Lehrer Mendel Singer mit seiner Familie. Er ist «fromm, gottesfürchtig und gewöhnlich, ein ganz alltäglicher Jude.» Doch wie einst den ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!