zurück

Sgaramusch/Weltalm – «Gschwüschterti» #SHKULTURMAGAZIN

Sgaramusch/Weltalm – «Gschwüschterti»
Bühne

Sonntag, 27.02.2022

14:00 Uhr

Theater Bachturnhalle
Bachstrasse 39
8200 Schaffhausen

Internet: bachturnhalle.ch
Tickets Karte

Präsentiert von Schauwerk das andere Theater.

Unser Drache ist abgehauen, meine Schwester ist ein Einhorn geworden und ich habe meinen liebsten Menschen verraten. Nur so. Ohne Grund.

Und ja, wir gehören immer noch zusammen. Denn Geschwister kannst du nicht auswählen. Einmal zusammen, immer zusammen. Ausser ihr habt euch gerade verkracht und sprecht nie, nie, aber auch gar nie mehr miteinander.

Sgaramusch & Weltalm haben in Schulklassen recherchiert und bringen Geschwistergeschichten auf die Bühne, die uns alle angehen. Wir sind ja schliesslich alle irgendwie Brüder und Schwestern. Oder etwa nicht?
Ein Denkanstoss für jung und alt – auch für Einzelkinder.

Spiel: Nora Vonder Mühll, Doro Müggler und Christine Hasler von Sgaramusch und Weltalm.
Regie:Carol Blanc.

Eintritt Fr. 25.– | Fr. 15.– Kinder bis 16 J., Jugendliche mit Legi, IV, Kulturlegi
Türöffnung | Barbetrieb ab 13.45 Uhr
Dauer ca. 1 Stunde | ohne Pause
ab 7 Jahren

Vorverkauf über Eventfrog oder am Schalter im Besucherzentrum von Schaffhauserland Tourismus | Vordergasse 73 | Schaffhausen

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Pop/Rock/Jazz
Megan (CH) - «Ich bin zuhause Mama»

Megan (CH) – «Ich bin zuhause Mama»

Welcome back, Junge! Megan ist zurückgekehrt und das freut natürlich nicht nur seine Mama. In seiner neuen alten Heimat wird der gebürtige Bamberger auch gleich von der Städtli-Prominenz ...
Ausstellungen
Jean-Jacques Volz - «Holzschnitte»

Jean-Jacques Volz – «Holzschnitte»

Vernissage Ausstellung des Alterswerks von Jean-Jacques Volz 1928 − 2020 mit Werken seiner Künstlerfreundinnen und Künstlerfreunde: Vincenzo Baviera, Kurt Bruckner, Carlo Domeniconi, ...
Worte
Lesung Franz Hohler

Lesung Franz Hohler

Franz Hohler präsentiert sein neues Werk "Der Enkeltrick" in der Buchhandlung Schoch. Der Enkeltrick: Nirgends kommt das Fantastische so beiläufig daher wie bei Franz Hohler. Seine ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!