zurück

Seuzacher Konzertreihe - Neujahrskonzert

Seuzacher Konzertreihe - Neujahrskonzert
Klassische Musik

Sonntag, 13.01.2019

17:30 - 19:30 Uhr

Zentrum Oberwis
Birchstrasse 2b
8472 Seuzach

Karte

Neujahrskonzert 2019 - Das 1.Preisträger Konzert

Sonntag, 13.Januar 2019, 17.30 Uhr, Zentrum Oberwis

mit Werken von; W.A.Mozart, L.v.Beethoven, J.Offenbach, G.Rossini, G.Verdi, G.Donizetti, G.Puccini, J.Brahms u.a.

Daniel Moos präsentiert das 1. Preisträger-Konzert der „Seuzacher Konzertreihe“ - die Rarität von 11 Erstpreisträgern! - Das Ensemble „theXcellos“ mit 10 Musikern erspielte sich 2018 den 1. Preis am Schweizer Jugendmusikwettbewerb! Milo Hauri-Ferrazini, Cello, hat den 1. Preis als Solist gewonnen. Die 26-jährige Chinesin WenMeng Gu, Sopran hat bei über 10 internationalen Wettbewerben jeweils einen der Ersten drei Preise gewonnen.

Ein aussergewöhnliches und abwechslungsreiches Programm ist mit den Klassik-Highlights bestückt: „Bolero“ von Ravel, das Adagio aus „Die Mondscheinsonate“ von Beethoven, „Ungarische Tänze“ von Brahms, dem bekannten „Czardas“ von Monti bis zu Beethovens Finale „Freude schöner Götterfunken“ aus der 9. Sinfonie, und vielleicht endet die musikalische Reise mit „Pirates of the Caribbean“ sogar in „Conquest of Paradise“ von Vangelis. So viele junge Talente gab es auf der Bühne in Seuzach noch nie!

Pop/Rock/Jazz
Kammgarn Hoffest

Kammgarn Hoffest

Lass dir von uns den Hof machen! Bevor unser prachtvoller Kastanienbaum sein Blätterkleid verliert und die Abende wieder eher grau statt lau werden, lassen wir es traditionell nochmals draussen ...
Worte
Mit Job auf Weltreise - Ein Paar aus Schaffhausen erzählt

Mit Job auf Weltreise – Ein Paar aus Schaffhausen erzählt

Mit zwei One-Way-Tickets nach Neuseeland und Job im Gepäck zogen wir im Februar 2018 los. Wohin uns die Reise führen würde, wussten wir zu diesem Zeitpunkt nicht. Während 15 Monaten arbeiteten wir ...
Worte
Jan-Philipp Sendker liest aus «Das Gedächtnis des Herzens»

Jan-Philipp Sendker liest aus «Das Gedächtnis des Herzens»

Der zwölfjährige Ko Bo Bo lebt bei seinem Onkel U Ba in Kalaw, einem Ort in Burma. Er ist ein Kind mit einer ungewöhnlichen Gabe: Bo Bo kann die Gefühle der Menschen in ihren Augen lesen. Sein Vater ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!