zurück

Richard Tisserand – «réflexions»

Richard Tisserand – «réflexions»
Ausstellungen

Sonntag, 20.10.2019 - Sonntag, 01.03.2020

Museum kunst + wissen
Museumsgasse 11
8253 Diessenhofen

Internet: www.diessenhofen.ch/kultur/museum-kunst-und-wissen
Karte

Ausstellung

Der in Eschenz und Frankreich lebende Maler Richard Tisserand zeigt in dieser Ausstellung drei Aspekte seines Schaffens: Neuste Hinterglaswerke, Tapisserie und Kommentare zu Carl Roesch mit Arbeiten in verschiedenen Techniken.

Richard Tisserand (*1948) ist ein unermüdlicher Erkunder des Landschaftlichen. Die Region Untersee und Rhein, die Ardèche, das Häusermeer von Paris, der Rheinfall, das Meer der Norman- die, die Felsen des Alpsteins, die Falaises begegnen uns in seinen Werken. Seit den späten 80er Jahren beschäftigt sich der Künstler mit der Hinterglasmalerei. Das vielfältige Spiel des Lichts bestimmt die in Tausenden von Farbpartikeln wiedergegebenen Sinneseindrücke seiner Glasbild- werke. Jetzt hat er den Schritt zur Umsetzung auf einen Teppich vollzogen. Erstmals wird dieser neue Zugang in der Diessenhofer Ausstellung gezeigt.

Eine gemeinsame Ausstellung des Kunstvereins Diessenhofen und des Museums kunst + wissen.

Winterpause vom 16. Dezember 2019 bis 18. Januar 2020

Bühne
Duo Luna-Tic - «Heldinnen!»

Duo Luna-Tic – «Heldinnen!»

Mademoiselle Olli aus Ost-Paris und Claire aus Berlin spielen Antigone. Fast. Ein KlavierAkrobatikLiederKabarett – ohne Akrobatik, dafür mit Sophokles. Davor offerieren wir einen Apero und ...
Bühne
Christof Wolfisberg - «Abschweifer»

Christof Wolfisberg – «Abschweifer»

Ein amüsanter Gedankentrip Schauwerk das andere Theater präsentiert: Christof Wolfisberg (die eine Hälfte des Plakat-Blätter-Duos OHNE ROLF) überrascht in seinem ersten Solo mit einer ganz ...
Bühne
Müslüm (CH)

Müslüm (CH)

«Müslüm beschwört und besingt die grossen Fragen des Lebens, die verschlungenen Irrwege der Selbstwerdung, die Vorstellungen von Glück, von Liebe und von Freiheit, die uns genauso vereinen wie ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!