zurück

Rebecca Trescher Tentett

Rebecca Trescher Tentett
Pop/Rock/Jazz

Freitag, 21.04.2023

20:30 - 22:30 Uhr

Gems
Mühlenstrasse 13
78224 Singen (DE)

Internet: www.diegems.de
Karte

NEUER DEUTSCHER JAZZPREIS 2022
EINE AUSSERGEWÖHNLICHE GROSSFORMATION

"Darf man einfach mal behaupten, dass noch niemand so für den Jazz komponiert hat wie Klarinettistin Rebecca Trescher?" (FAZ)

Seit fast 10 Jahren leitet die Komponistin, Klarinettistin und Bandleaderin Rebecca Trescher ihr eigenes Large Ensemble und hat sich einen hervorragenden Namen in der deutschen Jazz-Szene erspielt. Sie wurde ausserdem mit zahlreichen Preisen und Förderungen ausgezeichnet. Sie ist Preisträgerin 2022 des Deutschen Jazzpreises.

Für Ihr Werk *Paris Zyklus / The Spirit Of The Streets*, erschienen auf dem Label ENJA, erhielt sie von der Fachjury den Titel Komposition des Jahres und war mit ihrem Ensemble nominiert für "Large Ensemble of the Year". Inspiriert von ihrem sechsmonatigen "Composer of Residence" Aufenthalt an der renommierten "Cité international des Arts" in Paris entstand der vierteilige Werk-Zyklus. Die Komponistin spazierte sehr viel durch die Strassen von Paris und liess sich von dem Spirit der Stadt inspirieren.

Mit der einzigartigen und vielschichtigen Besetzung ihres zehnköpfigen Large Ensembles aus Trompete, Saxophonen, Klarinette, Cello, Konzertharfe, Klavier, Vibraphon, Bass und Schlagzeug erzeugt Rebecca Trescher einen erfrischenden, modernen Klang, der sich experimentell zwischen Jazz und Klassik bewegt. Unter ihrer Leitung spinnt das Ensemble ein faszinierendes musikalisches Geflecht, das auf ihrem zeitgenössischem Kompositionsstil, aber auch auf gemeinsamer Erfahrung, präziser Abstimmung und gegenseitigem Vertrauen der Musiker basiert.

"Rebecca Trescher liefert mit ihrem Tentett nicht nur eine persönliche Erinnerung an Pariser Tage, vielmehr ihr Meisterwerk ab." (Jazzpodium)  

Rebecca Trescher (Klarinette), Julian Hesse (Trompete), Joachim Lenhardt (TenorSax), Markus Harm (AltoSax), Anton Mangold (Harfe), Juri Kannheiser (Cello), Andreas Feith (Piano), Roland Neffe (Vibraphon), Christian Diener (Bass), Silvio Morger (Drums)  


Reservierung unter: karten@jazzclub-singen.de

Klassische Musik
Jugend Sinfonieorchester Zürich

Jugend Sinfonieorchester Zürich

Frühjahrskonzert vom Jugend Sinfonieorchester Zürich in Schaffhausen Das Jugend Sinfonieorchester Zürich (JSOZ) kommt am Freitag, 10. März 2023 um 19:30 Uhr ein weiteres Mal nach ...
Pop/Rock/Jazz
Sina (CH)

Sina (CH)

Vor zwei Jahren, als die Zeit stillzustehen schien, entstand etwas wunderbares: Sinas neues Album «Ziitsammläri». Der Name sagt fast alles. Es geht um Zeit, um gesammelte Geschichten, zu ...
Pop/Rock/Jazz
Philipp Fankhauser (CH) - TICKETS ZU GEWINNEN!

Philipp Fankhauser (CH) – TICKETS ZU GEWINNEN!

«Heebie Jeebies» Soul Blues Country Rock & Roll Pop Love Songs nennt unsere landeseigene Blues-Legende Philipp Fankhauser den Sound seiner neuen, im Dezember 22 erscheinenden ...