zurück

Razzmattazz (DE) I Support: Driving Force (CH) – ABGESAGT!

Razzmattazz (DE) I Support: Driving Force (CH) – ABGESAGT!
Pop/Rock/Jazz

Freitag, 30.10.2020

20:45 Uhr

Böröm
Köllikerstrasse 32
5036 Oberentfelden

Internet: www.boeroem.ch
Karte

RAZZMATTAZZ - Für Kenner der Szene sind Razzmattazz (sprich: Räsmatäs) längst das neue Markenzeichen für Hardrock mit Kick-Ass-Garantie. Die Band ist auf dem allerbesten Weg, sich in der Profiliga zu etablieren. Erst 2011 gegründet, begeistern die vier deutschen Jungs bisher hauptsächlich Süddeutschland und die Schweiz. Razzmattazz stehen für eine sexy Mischung aus British-Metal, Kick-Ass-Rock und einer gehörigen Portion Power-Blues im australischen Stil. Tight, druckvoll, erfrischend und fett, da kommt definitiv jeder Hardrock-Fan auf seine Kosten. Tohuwabohu, so die eigentliche Bedeutung des Bandnamens Razzmattazz, ist bei den Shows garantiert. May The Rock Be With You!

DRIVING FORCE - Das Quartett aus Zürich reizt die Grenze zwischen Rock und Metal mächtig aus, ist melodiös, hart, eingängig und doch anspruchsvoll. Gegründet im Dezember 2008 haben Driving Force bisher eine EP und drei Alben veröffentlicht, welche auch international auf positives Echo gestossen ist. Allen Liebhabern von hartem Metal-Rock ist ein Erscheinen an diesem Abend wärmstens empfohlen. May The Driving Force Be With You!

Türöffnung: 20:00 Uhr
Konzertbeginn: 20:45 Uhr
Eintritt: CHF 25.00 (Membörs: CHF 20.00)  

Bühne
Bühne Cipolla - «Mario & der Zauberer»

Bühne Cipolla – «Mario & der Zauberer»

NEUER SPIELORT: KAMMGARN (STATT HABERHAUS) Figurentheater für Erwachsene mit Livemusik! Mario & der Zauberer (nach Thomas Mann) erzählt vom machtgierigen Krüppel Cipolla, der ...
Klassische Musik
Feierabendkonzert mit dem Trio Casu

Feierabendkonzert mit dem Trio Casu

Lukas Loss (Klavier) Ileana Stefania Waldenmayer (Violoncello) Livia Berchtold (Violine) Konzertbeschreib: 1715 in Weimar entstanden, vermutete man lange, die sechs ´Englischen ...
Bühne
Betty Dieterle - «Suffragetten-Blues»

Betty Dieterle – «Suffragetten-Blues»

Ein poetisch-musikalischer Abend mit Absurditäten und Geschichten aus dem 21. Jahrhundert. Garantiert keine Comedy, sondern politisches Kabarett vom Feinsten. Hier müssen Sie keine Schenkel ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!