zurück

Rathauskonzert

Rathauskonzert
Klassische Musik

Sonntag, 11.03.2018

17:00 - 18:30 Uhr

Rathaussaal
Hintergasse
8253 Diessenhofen

Karte

Duo Nordic
Monika Stauss Joensen, Violine
Ólavur Jakobsen, Gitarre
spielen Werke von Paganini, Giuliani, Balazs, Grieg, Joensen und anderen.

Musiker aus dem hohen Norden
Mit Musik unterwegs zu sein, ist nicht immer einfach. Wiederholt hört man von Instrumentalisten, die ihre kostbaren Instrumente im Flugzeug nicht als Handgepäck mitnehmen durften. Eine Geige gibt in der Regel keine Probleme; für ein Cello braucht man ein separates Ticket. Um sich die lange Zeit unterwegs in den Postkutschen mit Musik zu vergnügen, erlernte Niccolo Paganini das Gitarrespiel. Damals gab es noch keine Kofferradios… Mit seinem Zeitgenossen Mauro Giuliani steht Paganini zuoberst auf dem Programm des Duo Nordic, das am Sonntag, 11. März um 17.00 Uhr sein Debüt im Rathauskonzert Diessenhofen gibt. Möglicherweise waren diese italienischen Komponisten auch mal im Norden unterwegs. Die weiteren musikalischen Werke auf dem Programm stammen mehrheitlich aus der Feder nordischer Komponisten, von denen Edvard Grieg wohl der bekannteste ist.

Die Interpreten
Die Geigerin Monika Stauss Joensen ist gebürtige Schweizerin. Sie lebt auf den Färöer-Inseln und schloss an der Royal School of Music in London als LRSM Diploma in „performance and chamber music“ ab.
Der waschechte Fähringer Ólavur Jacobsen beendete seine musikalische Ausbildung als Gitarrist an der Musikhochschule in Kopenhagen und am „Conservatoire Superieur“ in Paris bei Roland Dyens.
Beide arbeiten an der färöischen Musikschule und konzertieren in ganz Europa wie auch bei den „Contemporary Music Summartónar“, einem Sommerfestival auf Føroyar. Zweimal führten Konzertreisen das Duo in die USA nach San Luis Obispo, Kalifornien und nach Tucson, Arizona. Eingeladen hatte der Präsident von MAY (Music and Art for Youth), Geiger, Komponist und Dirigent Frederic Balazs. Mehrere Kompositionen widmete er Monika Joensen.

Temperament und nördliche Sentimentalität
Wind, Licht und Dunkelheit prägt das Leben auf den Färöer-Inseln. Kunst und Musik ist in vielen Häusern anzutreffen; aber auch Fussball. Und natürlich begibt sich ein färöischer Musiker auch gerne musikalisch auf die Reise. Das abwechslungsreiche Programm des Duos führt durch einige musikalische Epochen bis zu massgeschneiderten Kompositionen und Arrangements, mit bunten Klangfarben und Temperament, das zu Herzen geht.

Der Eintritt ist frei, eine grosszügige Kollekte wird vom Veranstalter verdankt.


Programm der Rathauskonzerte

Party
Gassätanz

Gassätanz

Am Auffahrts-Donnerstag wummerts in der Gasse! Ja richtig gehört! Wir feiern draussen und direkt auf den Pflastersteinen im Rosengässchen. Nachmittags zu kühlen Drinks, Abends unter Dach und Fach in ...
Pop/Rock/Jazz
Open Air Hallau 2018

Open Air Hallau 2018

Am 1. und 2. Juni startet das Open Air Hallau nun also in die dritte Runde. Seit der ersten Ausgabe, welche anfangs Juni 2016 stattgefunden hat, wurden bereits wieder neue Ideen umgesetzt. Dort ...
Pop/Rock/Jazz
29. Schaffhauser Jazzfestival

29. Schaffhauser Jazzfestival

Zum 29. Mal zeigt das Schaffhauser Jazzfestival einen breiten Querschnitt durch die neusten und spannendsten Produktionen der vielseitigen Schweizer Jazzszene. Aus nahezu hundert Bewerbungen und nach ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!