zurück

Rathauskonzert

Rathauskonzert
Klassische Musik

Sonntag, 25.02.2018

17:00 - 18:30 Uhr

Rathaussaal Diessenhofen
Hintergasse
8253 Diessenhofen

Karte

malditoTango

Der Tango lebt weiter

Die Leidenschaft für den Tango Argentino verbindet die fünf bühnenerfahrenen Berufsmusiker, die sich dieser Musik verpflichtet zusammengefunden haben. Der Name ihres Ensembles „malditotango“ hat nichts mit einem schlechten Ruf zu tun; vielmehr mit dem Ursprung und der Tradition dieser eigenständigen Musikgattung, die anfangs in anrüchigen Etablissements und Lokalen gespielt wurde. Wie der Jazz aus den verrauchten Clubs, hat auch der Tango inzwischen in die edlen Konzertsäle gefunden. Am Sonntag, 25. Februar um 17.00 Uhr erklingen im Rathauskonzert Diessenhofen alte und neue Werke aus Südamerika.

Lebenslust und Wehmut
Von Carlos Gardel über Osvaldo Pugliese bis zu Astor Piazzolla, von der melancholischen Milonga bis zum spannungsgeladenen Tango Nuevo, präsentiert das Quintett eine Welt voller Leidenschaft, Lebenslust und Wehmut, voller Sinnlichkeit und Verführung. Zur Aufführung gelangen eine handvoll sehr alte, traditionelle Tangos, die kaum je gespielt werden. Trouvaillen und geheime Perlen quasi. In einer zweiten Partie stellen die Interpreten Tangos aus Piazzollas Pariser Zeit, ergänzt mit neuen Werken ihres Ensemblemitgliedes Francisco Obieta vor, die bestimmte Aspekte einer Tangostilistik beleuchten und umspielen. Auch Anklänge an die moderne Musik unserer Epoche oder des 20. Jahrhunderts werden vermählt mit Tango nuevo. Die Hörer werden von MalditoTango mit grossem Vergnügen auf eine musikalische Tour nach Argentinien entführt.

Die Interpreten

Der klangliche Mix der Gruppe entsteht durch zwei Geigen, Bandoneon, Klavier (wobei im Rathaus Diessenhofen ein e-Piano zum Einsatz kommt), und Kontrabass. Der auch komponierende Bassist Obieta wurde schon erwähnt. Er stammt aus Buenos Aires, geboren in eine Familie von unterschiedlicher europäischer Herkunft. Der breite Erfahrungsschatz aus unterschiedlichen Musikstilen der vier schweizerischen MusikerInnen belebt den Klangkörper von nuancierter Tiefe in Klang und Ausdruck. Weitere Einzelheiten zu den Künstlerinnen siehe unter www.malditotango.ch


Programm der Rathauskonzerte

Pop/Rock/Jazz
29. Schaffhauser Jazzfestival

29. Schaffhauser Jazzfestival

Zum 29. Mal zeigt das Schaffhauser Jazzfestival einen breiten Querschnitt durch die neusten und spannendsten Produktionen der vielseitigen Schweizer Jazzszene. Aus nahezu hundert Bewerbungen und nach ...
Bühne
Pony M.

Pony M.

Mit ihrem neuen Programm «Dini Mueter» Nach 2 ausverkauften Shows - im Mai wieder bei uns im Kammgarn! 2013 warf Yonni Meyer ihr Leben über den Haufen. hängte ihren Job als ...
Diverses
Natur und Wissenschaft zum Anfassen

Natur und Wissenschaft zum Anfassen

Wir wollen die Begegnung mit Naturwissenschaften und Technik verstärken sowie einen Beitrag leisten zur Förderung in den MINT-Berufen: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!