zurück

Michael Elsener – «Fake me happy»

Michael Elsener – «Fake me happy»
Bühne

Mittwoch, 16.03.2022

19:30 Uhr

Stadttheater
Herrenacker 23
8200 Schaffhausen

Internet: www.stadttheater-sh.ch
Karte

Kabarett mit Stand ups, Parodien, Figuren und Songs

Gefällt uns die Welt, so wie sie ist? Nun, die Realität ist selten unsere erste Wahl. Wir entfliehen in Instagram-Scheinwelten, versinken in Netflix-Serien und präsentieren der Welt auf Social Media unser Fake-Ich. Die neue Show von Michael Elsener ist die ideale Ergänzung zu unseremtäglichen Selbstbetrug. Statt uns mit der Wahrheit unglücklich zu machen, sagen wir lieber: «FAKE ME HAPPY»! Durch die Brille von Michael Elsener sehen wir einen Abend lang die Welt, so wie wir sie gerne hätten. Unterstützt wird er dabei von Roger Federer, Ignazio Cassis, Roger Köppel, Viola Amherd, Sparfuchs Ronny Buser und vielen anderen. Dazu holt sich Michael Inputs aus dem Publikum und improvisiert sich so die Wahrheit jeden Abend frisch zusammen. Und das dermassen clever, dass die New York Times schreibt: «Die beste Schweizer Comedy-Show 2023. Elsener war noch nie so gut wie in FAKE ME HAPPY.»

MICHAEL ELSENER ist nicht mehr aus der Schweizer Kabarettszene wegzudenken. Der Prix Walo- Gewinner sorgt nicht nur mit seinen Figuren und Parodien auf der Bühne für Furore, sondern auch auf Social Media. In seinen Videos schaut er jeweils etwas genauer hin, was in der Schweiz und auf der Welt passiert und landet damit regelmässig virale Hits. Als ehemaliger Politikwissenschaft- Student und Journalist widmet sich Michael Elsener gerne den Verquickungen von Medien und Politik und legt dabei offen, wer unser Leben eigentlich bestimmt und wie wir es schaffen können, die Zügel selbst wieder zu übernehmen.  

VON UND MIT Michael Elsener
PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–
ABO Kabarett

Bühne
The Magic of Irish Dance

The Magic of Irish Dance

…..or an Irish Pub full of surprises! Tauchen Sie in die späten 20er Jahre ein und gesellen Sie sich zu uns. Molly O’Finnegan kehrt von ihrer Weltreise zurück mit einem Koffer voller ...
Ausstellungen
Kooni, Gigax, Milk + Wodka - «ARTs NOT DEAD!»

Kooni, Gigax, Milk + Wodka – «ARTs NOT DEAD!»

Vernissage Mit einer Einführung von Christian Erne. Unter dem Titel ARTs NOT DEAD! (Nach dem Slogan „Punks not Dead“) zeigt das Künstler-Duo MILK+WODKA zusammen mit GIGAX aus Zürich ...
Pop/Rock/Jazz
ROCK the RHY

ROCK the RHY

Zum 5. Mal wird im September das bereits sehr bekannte Festival „ROCK the RHY“ an der Laag in Dörflingen durchgeführt werden. Trotz weiterhin grosser Unsicherheiten, wegen allfälligen ...