zurück

Macht und Menschen im Bundeshaus

Worte

Donnerstag, 24.02.2022

20:00 Uhr

Restaurant Gemeindehaus
Schulstrasse 1
8240 Thayngen

Karte

Kulturverein Thayngen Reiat

Vortrag mit Doris Kleck, Journalistin

Wie entstehen unsere Gesetze? Welche Personen sind die Einflüsterer der Bundesräte? Geht ein guter Lobbyist überhaupt in die Wandelhalle? Wer steckt eigentlich den Medienschaffenden Indiskretionen zu? Was zeichnet erfolgreiche Parlamentarierinnen und Parlamentarier aus? Gibt es Hinterzimmerdeals? Und steckt die wahre Macht wirklich in der Verwaltung?

Doris Kleck, aufgewachsen in Thayngen, verfolgt seit neun Jahren als Journalistin die Bundespolitik in Bern. Sie gibt Einblicke in die Funktionsweise der Schweizer Politik und beleuchtet das Verhältnis zwischen Parlament, Bundesrat, Verwaltung, Verbänden, Lobbyisten und Journalisten.

Worte
Jean-Jacques Volz - «RETROSPEKTIVE»

Jean-Jacques Volz – «RETROSPEKTIVE»

Lesung Graziella Rossi, Helmut Vogel Die Schauspielerin Graziella Rossi und der Schauspieler Helmut Vogel, die beide mit Jean-Jacques Volz befreundet waren, lesen aus „Kunst- Briefen“ ...
Bühne
Comedia Zap - «Zeitlupe»

Comedia Zap – «Zeitlupe»

«Zeitlupe» stellt der Ruhelosigkeit schelmisch ein Bein und nimmt den Zeitgeist unter die Lupe, denn in der verlangsamten Wiedergabe – der Zeitlupe – erkennt man das ...
Kids
Familienkonzert - «Tino Flautino und die Zauberflöte»

Familienkonzert – «Tino Flautino und die Zauberflöte»

Maurice Steger, Blockflöte Jolanda Steiner, Erzählerin & Autorin Sebastian Wienand, Klavier Der junge König Tino Flautino möchte viel lieber auf seiner Blockflöte musizieren als regieren. ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!