zurück

Konzertabend

Klassische Musik

Mittwoch, 11.09.2019

17:00 - 17:45 Uhr

Schlosskapelle
Klinik Schloss Mammern
8265 Mammern

Internet: www.klinik-schloss-mammern.ch
Karte

Am Mittwoch, 11. September 2019 begrüssen wir herzlich Myriam Hidber Dickinson (Flöte) und Stefan Cassar (Klavier) für ein Konzert mit dem Titel „Les Jeux d’eaux“ (vom Geräusch des Wassers und dessen Launen inspirierte Musik) in der Schlosskapelle der Klinik Schloss Mammern.

Myriam Hidber Dickinson pflegt zurzeit eine rege Konzerttätigkeit mit verschiedenen Kammermusikbesetzungen mit moderner und historischer Instrumentierung in der Schweiz sowie in Brasilien, Italien, USA und Frankreich. Ebenso ist sie als Solistin mit verschiedenen Orchestern in der Schweiz, Ukraine, Bulgarien und in Serbien tätig. Sie unterrichtet an der Musikschule Bülach/ZH und gibt regelmässig Meisterkurse in Brasilien, Bulgarien und in den USA.

Stefan Cassar gebürtig von der Insel Malta lebt seit 1989 in Lyon, ist jedoch auch in Paris als Pianist und Pädagoge tätig. Neben seiner regen Konzerttätigkeit in verschiedenen französischen und anderen europäischen Städten ist Stefan Cassar Generalintendant verschiedenster Festivals in Frankreich; ebenso gibt er Meisterkurse in verschiedenen französischen Konservatorien.

Sie sind herzlich eingeladen, an diesem Konzert teilzunehmen. Der Eintritt ist frei, Programme werden in der Kapelle verteilt.

Ausstellungen
Kraner und Kraner

Kraner und Kraner

Vernissage Kurt Kraner, Holzschnitt Margrit Kraner, Malerei Ausstellung vom 27.03.2020 bis 04.04.2020 Flyer ...
Bühne
Häberli Oggier - «Wörter wie wir»

Häberli Oggier – «Wörter wie wir»

Lesung mit Geschichten, Bildern und Filmen Präsentiert von «Schauwerk – Das andere Theater» Geschichten sind nicht gut, weil sie wahr sind, sondern weil sie überzeugen. Und ...
Bühne
Gardi Hutter & Co. - «Gaia Gaudi»

Gardi Hutter & Co. – «Gaia Gaudi»

Clowntheater von Gardi Hutter  Glücklicherweise sterben wir. Es wäre sonst viel zu eng auf dieser Erde. Nirgends freie Sitzplätze und für Thea­ter­karten müsste man Jahrzehnte im ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!