zurück

King Size – eine enharmonische Verwechslung

King Size – eine enharmonische Verwechslung
Bühne

Sonntag, 13.03.2022

17:30 Uhr

Stadttheater
Herrenacker 23
8200 Schaffhausen

Internet: www.stadttheater-sh.ch
Karte

Szenischer Liederabend von Christoph Marthaler  

Grossformatig ist das «King Size»- Bett, das Zentrum des gleichnamigen musikalischen Abends von Christoph Marthaler. In diesem Bett wird geschlafen, geträumt und vor allem gesungen. Die Grösse des Bettes macht das Glück darin aber noch nicht aus. Um dieses Bett erstreckt sich ein luxuriöses Hotelzimmer, mit himmelblauen Wandschränken und einer Blümchentapete. Am Bühnenrand steht ein Klavier. Das Bett ist viel zu gross. Aber auch viel zu klein, um alle Sehnsüchte zu befriedigen. Als musikalisches-Potpourri reihen sich in «King Size» Lieder von John Dowland, The Jackson Five, Robert Schumann oder The Kinks aneinander. Besungen wird das flüchtige Glück, wie Illusionen scheitern und wie der Schlaf – natürlich im Kingsize-Bett – einen ins Glück zurückträumen lässt. So bunt die Stile sind, so verschieden sind die Sprachen – bis ins Schwedische, Schweizerdeutsch natürlich auch und «Nonsens-Sprech», vielleicht die deutlichste aller Sprachen.

Der musikalische Abend «King Size» aus der Feder des legendären Schweizer Regisseurs CHRISTOPH MARTHALER (*1951) erfreut durch seine heitere Melancholie, die an den richtigen Momenten durch komisch-abstruse Momente gebrochen wird. Es ist ein Marthalerabend der federleichten Art, der bei allem Humor aber natürlich auch vom Scheitern handelt. Ein Liederabend fürs Gemüt – mit vier preisgekrönten Darstellern – der aber einiges mehr ist als nur banales Abspulen von stimmigen Songs.  

PRODUKTION Theater Basel, Théâtre Vidy-Lausanne
INSZENIERUNG Christoph Marthaler
MUSIKALISCHE LEITUNG Bendix Dethleffsen
DRAMATURGIE Malte Ubenauf
BÜHNE Duri Bischoff
KOSTÜME Sarah Schittek
LICHT Heide Voegelin Lights
MIT Tora Augestad, Bendix Dethleffsen, Michael Von Der Heide, Nikola Weisse

PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–
ABO Unterhaltung

Bühne
Duo MeierMoser & der Huber - «Die Tomatensuppenschleuder»

Duo MeierMoser & der Huber – «Die Tomatensuppenschleuder»

Eine musikalisch-theatrale Abklärung auf den Spuren von Dada.   Präsentiert von Schauwerk das andere Theater. Mit kindlicher Neugier zweckentfremden sie Materialien, sezieren Texte, ...
Bühne
Claudio Zuccolini - «DARUM!»

Claudio Zuccolini – «DARUM!»

Seine Geschichten stammen direkt aus seinem Leben und sind beste, witzigste Unterhaltung. Zucco gehört zu den erfolgreichsten Comedians der Schweiz – und das wird er auch mit seinem neuen ...
Bühne
Joachim Król & l’Orchestre du Soleil - «Der erste Mensch»

Joachim Król & l’Orchestre du Soleil – «Der erste Mensch»

Die unglaubliche Geschichte einer Kindheit nach Albert Camus   Schauspieler Joachim Król erzählt die unglaubliche Kindheitsgeschichte des französischen Schriftstellers und ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!