zurück

Jugendkurzfilmwettbewerb

Jugendkurzfilmwettbewerb
Internet

Montag, 05.04.2021 - Sonntag, 11.04.2021

online

2020 konnten wir das Filmfestival gerade so noch durchführen, dann erfasste die Pandemie die Schweiz und Schaffhausen endgültig.

Gleich danach hiess die Devise: Bleiben Sie zuhause.

Seit dem ist viel passiert, das Coronavirus beeinträchtigt unser Leben immer noch stark. Die Kultur bleibt dabei fast gänzlich auf der Strecke. Das 25. Filmfestival, das im März 2021 stattgefunden hätte, mussten wir schweren Herzens absagen. Wobei: Das stimmt nicht ganz. Der Jungkurzfilmwettbewerb findet statt! Das freut uns ausserordentlich. Und wir hoffen, das freut dich euch.

Wir tauschen die bequemen Sofas der Kammgarn mit denen in deiner Stube aus und zünden die nächste Stufe: Wir werden digital. 13 Kurzfilme flimmern von Montag, 5. 4. bis Sonntag, 11.4. über den Bildschirm und sind für alle öffentlich auf der Website des «Filmfestival Schaffhausen» zugänglich. Sie stammen von Jungfilmer*innen aus der ganzen Schweiz, die zeigen wollen, wie sie die Welt sehen und was sie bewegt.

Die Jury sichtet die Filme und bewertet sie wie üblich, die Gewinner*innen geben wir am Samstag, 10.4. bekannt.

Du möchtest teilnehmen? HIER findest du alle Informationen.

Bühne
Schaffhauser Sommertheater -«Don Quijote»

Schaffhauser Sommertheater –«Don Quijote»

Premiere! Nach Miguel de Cervantes | Stückfassung Walter Millns Ein spanisches Dorf lebt in Aufruhr. Einer der ihren ist ausgezogen, um gegen Unrecht, Riesen und feindliche Heere anzutreten. Er ...
Klassische Musik
Bachfest 2021 - «Bach beflügelt» - Konzert Nr.  4

Bachfest 2021 – «Bach beflügelt» – Konzert Nr.  4

Das 28. Internationale Bachfest vom 12. bis 16. Mai kann durchgeführt werden! Gemäss dem Beschluss des Schweizerischen Bundesrats vom 14. April sind Konzerte mit einer Besucherzahl von maximal 50 ...
Bühne
Renato Kaiser - «Hilfe»

Renato Kaiser – «Hilfe»

Seien wir mal ehrlich, Sie haben es nicht einfach. In der Familie, auf der Arbeit, ich weiss! Kann man sich nicht mal mehr einen Kaffee holen, ohne dass – eben. Und die Männer, hör mir doch ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!