zurück

Jürg Kienberger – «Eingerockt und ausgesungen»

Jürg Kienberger – «Eingerockt und ausgesungen»
Bühne

Freitag, 08.11.2019

20:30 Uhr

Kammgarn
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen

Internet: www.kammgarn.ch
Karte

Eine musikalische-leichtfüssige Hommage an Zwingli

Präsentiert von «Schauwerk – Das andere Theater»

Schauspieler und Musiker Jürg Kienberger versetzt sich in die Wahrnehmung und Welt des musikbegeisterten Zwingli und zeichnet eine fiktive Biografie Zwinglis und seinen anfangs widerwillig beschrittenen Weg zum Reformator nach.

Wie wuchs am Ende des 15. Jahrhunderts ein Kind in Wildhaus auf, das als junger Mann früh im Tolggenrock am Stehpult stand und eine Vision von einer besseren Welt hatte, mit der er die Kirche und den Staat aus den Angeln hob? 
Jürg Kienberger schlüpft in die Rolle des musikbegeisterten Zwingli und liest aus einem fiktiven Briefwechsel, in dem er mit seiner Kindheit in Wildhaus und dem, was man sich so über ihn erzählt, aufräumt.

«Play it again, Zwingli! Das ist der Ton des Abends. Auf der Bühne stehen Klavier, Hackbrett und Liliput-Orgel, eine Flöte und eine Spieldose sind auch dabei. Damit erzählt Jürg Kienberger von Zwinglis Kindheit. Die Instrumente bilden die Szenerie: Es ist das Pfarrhaus in Weesen, wohin Zwingli 1489 aus dem Toggenburg zu seinem Götti in die Schule gekommen war. Zwingli liebte die Musik. [...] Kienberger spielt mit allen Dingen, die um ihn sind, und bringt sie zu einem eigenen Klang. So tönt Zwinglis Kindheit nicht nur nach Choral. Pink Floyd und Bob Dylan sind auch dabei. Herrgottsack! Eine bessere Musik für die Reformation heute gibt es nicht.» Tages-Anzeiger

Eine Co-Veranstaltung mit dem Pfarrkapitel Schaffhausen.

Eintritt Fr. 30.– | 20.– mit Legi
Türöffnung | Barbetrieb ab 19.45 Uhr
Dauer ca. 75 Min. | ohne Pause

Pop/Rock/Jazz
Martin Kohlstedt (DE)

Martin Kohlstedt (DE)

Straight outta Elbphilharmonie Wenn die MPC dem Flügel den Beat vorgibt und das Fender Rhodes die Flächen des Korgs durchbricht – dann steht wahrscheinlich Martin Kohlstedt auf der ...
Bühne
Stéphanie Bergers - «Aufbruch»

Stéphanie Bergers – «Aufbruch»

Vieles hat Stéphanie Berger schon erlebt: den Rohrbruch in der Zahnarztpraxis, den Zusammenbruch beim Staubwischen, den Knochenbruch beim Einhornreiten, den Kontaktabbruch vom ...
Diverses
Kurzfilme zum Thema Krebs

Kurzfilme zum Thema Krebs

Krebs hat viele Gesichter Wir bringen Ihnen einige davon am Filmabend näher.  18.00 Uhr Suppenznacht 19.15 Uhr Beginn Filmvorführung 20.30 Uhr Podiumsgespräch anschliessend Dessert und ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!