zurück

Judith Bach – «Endlich» #SHKULTURMAGAZIN

Judith Bach – «Endlich»
Bühne

Samstag, 21.05.2022

20:30 Uhr

Haberhaus Bühne
Neustadt 51
8200 Schaffhausen

Internet: www.haberhaus.ch/buehne
Tickets Karte

Ein Stück für immer von der Claire

Präsentiert von Schauwerk das andere Theater.

Ein Friedhof. Viele Begegnungen. Und jede Menge Himmel.
Was bleibt, wenn wir gehen?

Auch in ihrem zweitem Soloprogramm macht sie ihr Ding: Die kleene Berlinerin Claire singt, philosophiert und bringt das sprudelnde Leben an einen Ort, an dem Erinnerungen und Grabsteinfotos langsam verblassen. Sie wird mal eben zur Briefträgerin. Für die Lebenden und die Toten. Für ihre Oma Fritz. Für ein Schaf und zwei Eichhörnchen.

Eine verspielte Ode an das himmlische Leben.

Idee, Spiel und Scharfsinn: Judith Bach
Regie: Cornelia Montani
Musikalische Zusammenarbeit: Markus Schönholzer und Thomas Silvestri

Eintritt Fr. 30.– | Fr. 20.– mit Legi
Türöffnung | Barbetrieb ab 20.00 Uhr

Vorverkauf über Eventfrog oder am Schalter im Besucherzentrum von Schaffhauserland Tourismus | Vordergasse 73 | Schaffhausen

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Ausstellungen
Kooni, Gigax, Milk + Wodka - «ARTs NOT DEAD!»

Kooni, Gigax, Milk + Wodka – «ARTs NOT DEAD!»

Vernissage Mit einer Einführung von Christian Erne. Unter dem Titel ARTs NOT DEAD! (Nach dem Slogan „Punks not Dead“) zeigt das Künstler-Duo MILK+WODKA zusammen mit GIGAX aus Zürich ...
Bühne
The Magic of Irish Dance

The Magic of Irish Dance

…..or an Irish Pub full of surprises! Tauchen Sie in die späten 20er Jahre ein und gesellen Sie sich zu uns. Molly O’Finnegan kehrt von ihrer Weltreise zurück mit einem Koffer voller ...
Pop/Rock/Jazz
ROCK the RHY

ROCK the RHY

Zum 5. Mal wird im September das bereits sehr bekannte Festival „ROCK the RHY“ an der Laag in Dörflingen durchgeführt werden. Trotz weiterhin grosser Unsicherheiten, wegen allfälligen ...