zurück

Johannes Hepp

Ausstellungen

Donnerstag, 11.10.2018 - Sonntag, 21.10.2018

18:00 - 20:00 Uhr

Kunsthalle Neuwerk
Oberlohnstraße 3
78467 Konstanz (DE)

Karte

Vernissage 11. Oktober 2018 | 20 Uhr

Johannes Hepps Figuren führen ein Eigenleben. Vermenschlichte Tierwesen, maskierte Menschenwesen, Figuren in mechanischen Bewegungsabläufen: Allesamt scheinen sie damit beschäftigt, sich auf melancholisch skurrile Weise zu hinterfragen. Und so vermischt sich in diesen Gestalten oftmals Ernst mit der Komik scheinbarer Unbeholfenheit. Die Arbeiten zeigen die erheiternden und zugleich bedrückenden, befremdlichen und doch zutiefst vertrauten Facetten des alltäglichen Daseins.

Ein Forum für Künstler aus der Region
Der Verein Kunsthalle Neuwerk gibt zeitgenössischen Künstlern eine Plattform. Dabei arbeitet der Verein eng mit anderen Kultureinrichtungen und -veranstaltern in Stadt, Region und grenznahem Ausland zusammen.

Gemeinsam mit dem Innenhof des Neuwerks bietet der rund 300 Quadratmeter große Saal vielfältigen Raum für zeitgenössischer Kunst, Musik, Literatur, Theater und Open-Air-Kino.

Die Ausstellungen sind Dienstag bis Samstag, von 18 bis 20 Uhr geöffnet. Sonntags von 15 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.kunsthalle.neuwerk.org.

Bühne
Christof Wolfisberg - «Abschweifer»

Christof Wolfisberg – «Abschweifer»

Ein amüsanter Gedankentrip Schauwerk das andere Theater präsentiert: Christof Wolfisberg (die eine Hälfte des Plakat-Blätter-Duos OHNE ROLF) überrascht in seinem ersten Solo mit einer ganz ...
Bühne
Müslüm (CH)

Müslüm (CH)

«Müslüm beschwört und besingt die grossen Fragen des Lebens, die verschlungenen Irrwege der Selbstwerdung, die Vorstellungen von Glück, von Liebe und von Freiheit, die uns genauso vereinen wie ...
Bühne
Duo Luna-Tic - «Heldinnen!»

Duo Luna-Tic – «Heldinnen!»

Mademoiselle Olli aus Ost-Paris und Claire aus Berlin spielen Antigone. Fast. Ein KlavierAkrobatikLiederKabarett – ohne Akrobatik, dafür mit Sophokles. Davor offerieren wir einen Apero und ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!