zurück

Grosse Vesper – Rachmaninows sakrales Meisterwerk

Grosse Vesper – Rachmaninows sakrales Meisterwerk
Klassische Musik

Sonntag, 14.04.2019

20:00 - 21:00 Uhr

Theaterturm, Julierpass
Julierpass
7457 Bivio

Karte

Sergej Rachmaninow wurde am 20. März 1873 in Russland geboren und wuchs auf dem elterlichen Gut in Nowgorod auf. Die prachtvolle orthodoxe Liturgie, die fast vollständig gesungen wird, prägte ihn schon in frühen Jahren. In seinem «Grosse Abend- und Morgenlob», das 1915 in Moskau uraufgeführt wurde, reflektiert er Kindheitserinnerungen und russische Tradition und komponiert ein Werk von unglaublicher Schönheit. Wenige Jahre nach der Uraufführung des «Grossen Abend- und Morgenlobes», musste Rachmaninow Russland verlassen, seine Kompositionen wurden lange verboten. Für die Aufführungen des «Grossen Abend- und Morgenlobs» wird das Origen Ensemble Vocal unter der Leitung von Clau Scherrer erweitert.

Der Julierturm in der kargen Landschaft wird zum Sinnbild für einen Konzertabend, der von Vergänglichkeit, Tod und Auferstehung weiss – die zentralen Themen der «Ganznächtlichen Vigil».

Ausstellungen
22. vfg Nachwuchsförderpreis für Fotografie

22. vfg Nachwuchsförderpreis für Fotografie

Die 10 Finalisten des Nachwuchsförderpreis für Fotografie zeigen ihre prämierten Fotoarbeiten. Vernissage Der Preis wird jedes Jahr von der Vereinigung fotografischer Gestalter*innen ...
Bühne
Bea von Malchus - «Yankee Jodel»

Bea von Malchus – «Yankee Jodel»

Erzähltheater von und mit Bea von Malchus Hurrah! Wir verreisen. Mit Mark Twain. In die Schweizer Alpen. Und zwar zu Fuß. Es ist 1878. Zunächst verschlafen wir fünf spektakuläre Sonnenaufgänge. ...
Pop/Rock/Jazz
Denver Broncos UK (USA) - TICKETS ZU GEWINNEN!

Denver Broncos UK (USA) – TICKETS ZU GEWINNEN!

Support: Antenna Tony Monorail (CH), DJ Positive Jack White outete sich als grosser Fan: The Denver Broncos UK passen perfekt zur verregneten, düsteren Jahreszeit – sie zelebrieren ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!