zurück

Führung im Waldfriedhof

Führung im Waldfriedhof
Worte

Samstag, 12.06.2021

14:30 - 16:00 Uhr

Waldfriedhof
Rheinhardstrasse 3
8200 Schaffhausen

Karte

Führungen 2021 im Waldfriedhof Schaffhausen

«Schaffhauserisches»

Unter den mächtigen Bäumen im Waldfriedhof ist es oft dunkel, aber immer wieder findet ein Sonnenstrahl den Weg durch das Blätterdach, und dann wird es hell. Es geht um Licht und Schatten an diesem traurigen und doch auch schönen Ort, wo es vieles zu entdecken gibt.

Jeweils am 2. Samstag im Monat führt Markus Sieber durch den Waldfriedhof und erzählt Geschichten zu einzelnen Gräbern und zu längst vergangenen Zeiten. Es sind Zeugen eines Jahrhunderts, es ist die Welt der Eltern und Grosseltern. Und es geht um die grossen Fragen, woher wir kommen und wohin wir gehen.

Die Statue von Max Uehlinger schaut traurig nach unten, zum Grab und dem, was vorbei ist. Aber die grünen Blätter und der Gesang der Vögel in den Bäumen sind Zeichen des Lebens.

Beginn um 14.30, Dauer: ca. 1 Stunde und 15 Minuten. Besammlung vor der Abdankungshalle, und freiwilliger Beitrag an die Führung.

Samstag, 10. April: ‘Medizinisches’
Samstag, 8. Mai: ‘Familiäres’
Samstag, 12. Juni: ‘Schaffhauserisches’
Samstag, 14. August: ‘Schulisches’
Samstag, 11. September: ‘Bauliches’
Samstag, 9. Oktober: ‘Kulinarisches’

Anfragen für private Führungen ausserhalb dieser Zeiten für kleinere oder grössere Gruppen, entweder zu einem bestimmten Thema oder einfach mit verschiedenen Geschichten bei Markus Sieber, Säntisstrasse 29, 8200 Schaffhausen, Tel 052 624 72 36 markus.sieber@bluewin.ch

Bühne
Müslüm (CH)

Müslüm (CH)

Verschoben vom 19.11.20 «Müslüm beschwört und besingt die grossen Fragen des Lebens, die verschlungenen Irrwege der Selbstwerdung, die Vorstellungen von Glück, von Liebe und von Freiheit, ...
Pop/Rock/Jazz
32. Schaffhauser Jazzfestival

32. Schaffhauser Jazzfestival

Das Schaffhauser Jazzfestival findet dieses Jahr vom 26. - 29. Mai statt. 2020 wurde das Festivalteam fast auf dem falschen Fuss erwischt, aber eben nur fast. Innerhalb von sieben Wochen hat es den ...
Bühne
Renato Kaiser - «Hilfe»

Renato Kaiser – «Hilfe»

Seien wir mal ehrlich, Sie haben es nicht einfach. In der Familie, auf der Arbeit, ich weiss! Kann man sich nicht mal mehr einen Kaffee holen, ohne dass – eben. Und die Männer, hör mir doch ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!