zurück

Frauenleben 1850-1950 - Zwischen Pflicht und Selbstverwirklichung

Frauenleben 1850-1950 - Zwischen Pflicht und Selbstverwirklichung
Worte

Samstag, 23.03.2019

13:00 - 14:00 Uhr

Museum Lindwurm
Understadt 18
8260 Stein am Rhein

Karte

Auf Grund des grossen Interesses wird eine weitere kostenfreie Führung angeboten.

Katharina Läuppi stellt das Leben von Frauen im Museum Lindwurm ins Zentrum ihrer Führung "Frauenleben 1850-1950. Zwischen Pflicht und Selbstverwirklichung" am Samstag, 23. März 2019, 13h,


Von der Magd bis zur Hausherrin, von der unverheirateten Tochter bis zur Ehefrau - welche Rollenbilder gab es für Frauen im 19. und frühen 20. Jahrhundert? Welche Möglichkeiten eigener Lebensgestaltung hatten Frauen zwischen Häuslichkeit, materieller Not und bürgerlichen Konventionen? Wie verliefen ihre unterschiedlichen Lebenswege zwischen Ausbeutung und Versuchen der Selbstverwirklichung?

Marie Gnehm (1883- 1944), die Tochter von Robert Gnehm, absolvierte beispielsweise ein Medizinstudium, verschrieb sich dann aber ganz der Pflege des verwitweten Vaters. Ihre Leidenschaft - Bergwandern und Skisport - waren damals ungewöhnliche Hobbies für eine Frau. Nach dem Tod des Vaters wurde St. Moritz ihr zweiter Heimatort. Sie widmete sich dann karitativen Aufgaben: Sie unterstütze Private, darunter viele Künstler*innen und Institutionen wie beispielsweise die Klinik Balgrist Zürich oder die Kleinkinderschule Aussersihl. Marie Gnehm starb 1944 an den Folgen eines Bergunfalls. Ein grossformatiges Ölgemälde im Museum Lindwurm erinnert noch heute an die aussergewöhnliche Lindwurm-Besitzerin.

Anmeldung unter:
info@museum-lindwurm.ch
Tel. +41 (0)52 741 25 12

Bühne
Beat it!

Beat it!

Das Musical über den „King of Pop“ Michael Jackson „Beat it!“, das Musical über den „King of Pop“ Michael Jackson am Sonntag, 24. März, um 20 Uhr in der ...
Bühne
Der zweite Schuss

Der zweite Schuss

Kriminalkomödie von Robert Thomas Premiere Kommissar Olivier Lenoir, der „Löwe der Surité“, sprich erfolgreicher Chefermittler bei der Pariser Kriminalpolizei, hat sein Leben mit ...
Pop/Rock/Jazz
Hervé Samb (Senegal) - TICKETS ZU GEWINNEN!

Hervé Samb (Senegal) – TICKETS ZU GEWINNEN!

Hervé Samb ist ein toller senegalesischer Gitarrist, der mit Band die komplexe Polyrhythmik seines Landes mit jazzigen Improvisationen verknüpft – und auch Standards wie Coltranes «Giant ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!