zurück

Exkursion in die Steinzeit

Exkursion in die Steinzeit
Diverses

Samstag, 06.07.2019

10:00 - 15:00 Uhr

Region Thayngen
Treffpunkt Bahnhof
8240 Thayngen

Karte

Ein Leben ohne Besitz, ohne Stress und Konflikte?

In der Steinzeit lebten unsere Ahnen über 2 Mio. Jahre als herumziehende Jäger und Sammler. Sie fanden in der Natur alles was sie brauchten zum Leben. Später in der Jungsteinzeit kamen die sesshaften Pfahlbauer. Sie übten eine produzierende Lebensweise aus, dies war der Anfang unserer Kulturentwicklung.

Die spannende Steinzeit Exkursion führt zur Kesslerloch Höhle und zum UNESCO Weltkulturerbe, der einstigen Weier Moorsiedlung der Pfahlbauer in Thayngen, zwei der bedeutungsvollsten archäologischen Fundstellen in Europa.

Beim rekonstruierten Pfahlbauhaus ist eine kleine Überraschung vorgesehen.

Durchführung bei jeder Witterung, Gillmöglichkeit vorhanden
Fussweg 3 x 20-30 Minuten
Treffpunkt um 10 Uhr beim Bahnhof in Thayngen.
Anmeldung unter www.steinzeit-aktiv.ch/events/steinzeit-exkursion-iii

Bühne
Beat it!

Beat it!

Das Musical über den „King of Pop“ Michael Jackson „Beat it!“, das Musical über den „King of Pop“ Michael Jackson am Sonntag, 24. März, um 20 Uhr in der ...
Bühne
Die Gretchenfrage

Die Gretchenfrage

Musiktheaterstück über Glauben, Sekten und Missbrauch von Macht Greta lebt in einer Religionsgemeinschaft. Ihre Schwester macht sich große Sorgen und versucht alles, um sie da rauszuholen. Der ...
Worte
Erzählzeit ohne Grenzen

Erzählzeit ohne Grenzen

Das grenzüberschreitende Literaturfestival „Erzählzeit ohne Grenzen“ Singen-Schaffhausen präsentiert auch bei seiner 10. Ausgabe vom 6. bis 14. April 2019 eine aussergewöhnliche Vielfalt ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!