zurück

Duel I Motorizer I Simia Sapiens

Duel I Motorizer I Simia Sapiens
Pop/Rock/Jazz
Duel

Samstag, 15.06.2019

20:00 - 02:00 Uhr

Böröm
Köllikerstrasse 32
5036 Oberentfelden

Internet: www.boeroem.ch
Karte

DUEL - aus Texas haben schweren, psychedelischen Stoner-Doom-Metal im Gepäck und bringen ein bisschen frischen Wind in die Stoner-Genre-Mottenkiste. Beeinflusst von den dunkleren Klängen des Proto-Metal der frühen 70er ist ihr Sound bedrohlich und Old school. Aufs Notwendigste reduziert dringen ihre Melodien mit schwerem, tiefem Groove, blasigen Thin Lizzy-artig verwebten Gitarren bis auf die Knochen. Hart und laut. Wie Hard Rock es eben sein sollte!

SIMIA SAPIENS - die Lokalmatadoren aus Aarau vereinen Punk, Grunge und Metal zu einem 1000 Grad heissen Feuerofen. Die aus ganz Europa zusammengewürfelte Band ist mehr „Bastard“ als „Baster“. Mit Wurzeln aus Schottland, England, Kosovo und Helvetien kommen da diverse Nationen zusammen und prägen die Texte des Trios. Simia Sapiens kreieren einen einzigartigen, dynamischen Stil-Mix aus schweren Stoner-Riffs, antreibenden Punk-Rhythmen und heulenden Gitarrrensolis. Und ihre Shows sind schweisstreibend, da kommen sowohl Headbangers wie auch Pogo-Liebhaber voll auf ihre Kosten. Cool Stuff!

MOTORIZER - spielen Rock’n’Roll mit Garage, Stoner und Punk Einflüssen – jedoch ohne den Anspruch, den Rock’n’Roll neu erfinden zu müssen. Spielfreude, Enthusiasmus, Energie und treibende Songs sind ihnen bedeutend wichtiger. Firlefanz wäre da fehl am Platz. Seit 2015 spielt das Quartett regelmässig Gigs und erweitert, dank ihren energiegeladenen Shows, kontinuierlich ihre Fanbase. Auch wenn die Band wie eine Scheibe von Motörhead heisst, sind Motorizer keinesfalls eine Coverband. Das Rock’n’Roll-Herz haben sie allerdings definitiv am richtigen Fleck. Let there be rock!

Türöffnung: 20:00 Uhr
Konzertbeginn: 20:30 Uhr
Eintritt: CHF 25.00 (Membörs: CHF 20.00) 

Klassische Musik
1. Schaffhausen Klassik-Konzert

1. Schaffhausen Klassik-Konzert

Georgisches Kammerorchester Khatia Buniatishvili, Klavier Gvantsa Buniatishvili, Klavier Ruben Gazarian, Leitung  Programm Johann Sebastian Bach Konzert für 2 Klaviere c-Moll, BWV ...
Bühne
Räschtruum. Ein voyeuristischer Blick auf das Phänomen Frau

Räschtruum. Ein voyeuristischer Blick auf das Phänomen Frau

Wollten Sie nicht schon immer einmal einen exklusiven Blick erhalten in den „Restroom“ eines Clubs? Was passiert wirklich wenn Frauen zusammen oder alleine aufs WC verschwinden? Sie ...
Klassische Musik
Camerata Variabile - «HEY MISS!»

Camerata Variabile – «HEY MISS!»

Die Camerata Variabile bringt in der neuen Saison mit dem Titel Resonant Bodies fünf einzigartige Konzerte zu Gehör. Helena Winkelman, Geigerin, Komponistin und künstlerische Leiterin dieser Reihe ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!