zurück

Die Ukraine, Russland und der Westen – eine Analyse der Krise

Die Ukraine, Russland und der Westen – eine Analyse der Krise
Worte

Donnerstag, 08.12.2022

19:30 - 21:30 Uhr

Hubschulhaus, Singsaal
Frauenfelderstrasse 8
8266 Steckborn

Karte

Vortrag von Ulrich Büttner, Historiker, Konstanz

Der Konflikt und Krieg um die Ukraine besorgt die Europäer. Bei manchen werden alte Ängste vor dem gefährlichen Russland wachgerufen, andere sehen in der aggressiven Expansionspolitik des Westens die Ursache für den Krieg im Osten des Landes. Dabei wird deutlich, dass die Ukrai­ne zweifellos ein zerrissenes Land zwischen Ost und West darstellt.
Der Vortrag will versuchen, das Beziehungsgeflecht zwischen der Ukraine, Russland und dem Westen, dieses komplizierte Dreiecksverhältnis, vor dem Hintergrund der Geschichte Osteuro­pas zu beleuchten und zu erklären. Dabei wird auf billige Schuldzuweisungen verzichtet, sondern vielmehr auf Irrtümer und bedeutende Fehlinterpretationen hingewiesen.

Seien Sie gespannt und lernen Sie den Osten Europas etwas genauer kennen.

Bühne
Bänz Friedli - «S isch kompliziert - Bänz Friedli schafft Unordnung»

Bänz Friedli – «S isch kompliziert – Bänz Friedli schafft Unordnung»

Kabarett   Er denkt über einfache Antworten, schwierige Fragen und wahrhaftige Lügen nach, philosophiert und blödelt, gerät vom Kleinen ins Grosse. Auch in seinem fünften ...
Pop/Rock/Jazz
Klaus Koenig & Patrick Sommer (CH) - TICKETS ZU GEWINNEN!

Klaus Koenig & Patrick Sommer (CH) – TICKETS ZU GEWINNEN!

«360° Konzertreihe» Klaus Koenig, Piano. Jahrgang 1936. Patrick Sommer, Kontrabass. Jahrgang 1976. Auch wenn die beiden Musiker 40 Jahre trennen, vereint sie doch die ...
Pop/Rock/Jazz
Sina (CH)

Sina (CH)

Vor zwei Jahren, als die Zeit stillzustehen schien, entstand etwas wunderbares: Sinas neues Album «Ziitsammläri». Der Name sagt fast alles. Es geht um Zeit, um gesammelte Geschichten, zu ...