zurück

Die Reise der Verlorenen #SHKULTURMAGAZIN

Die Reise der Verlorenen
Bühne

Mittwoch, 03.04.2024

19:30 Uhr

Stadttheater
Herrenacker 23
8200 Schaffhausen

Internet: www.stadttheater-sh.ch
Tickets Karte

Schauspiel von Daniel Kehlmann nach dem Buch «Voyage of the damned» von Gordon Thomas und Max Morgan-Witts  

Im Jahr 1939 gehen 937 Jüdinnen und Juden in Hamburg an Bord der St. Louis. Sie wollen nach Kuba und von dort weiter in die USA oder andere Länder. Doch der kubanische Präsident verbietet die Einreise. Die St. Louis muss den Hafen verlassen. Eine Zeit des Hoffens und Bangens beginnt. Auch die Tatsache, dass die jüdischen Passagiere an Bord der nationalsozialistischen Gesinnung einiger Crew-Mitglieder ausgesetzt sind, lässt die Anspannung wachsen. Die Lage spitzt sich zu als Amerika und Kanada ebenfalls die Einreise verwehren. Niemand auf der Welt will die jüdischen Flüchtlinge haben. Die St. Louis wird nach Hamburg zurückbeordert. Doch Kapitän Gustav Schröder kämpft für die Menschen auf dem Schiff. Erst als Schröder gegen seine Kapitänsehre erwägt, das Schiff auf Grund laufen zu lassen, kommt Hilfe: Einige europäische Länder bieten jeweils einer bestimmten Quote von Juden Zuflucht. Aber Nazi-Deutschland überzieht wenig später den Kontinent mit Terror und Krieg. Und so geht die Reise der Verlorenen weiter …

Die Irrfahrt der St. Louis ist historisch verbürgt. Der 1975 geborene Schriftsteller DANIEL KEHLMANN («Die Vermessung der Welt», «Tyll») wurde für seine Theaterstücke bereits mit dem Nestroy-Theaterpreis ausgezeichnet. «Die Reise der Verlorenen» entstand 2018 als Auftragsarbeit für das Wiener Theater in der Josefstadt und bringt die historisch belegte Handlung in zeitübergreifender Fiktion auf die Bühne.  

PRODUKTION Altonaer Theater & Theaterlust
INSZENIERUNG Thomas Luft
BÜHNE Manuela Hartel, Sarah Silbermann, Thomas Luft
VIDEOGESTALTUNG Manuela Hartel
KOSTÜME Sarah Silbermann

PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–
ABO Gemischt

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Diverses
Quartierflomi Buchthalen

Quartierflomi Buchthalen

Unter dem Motto «SEHEN UND GESEHEN WERDEN» findet am Samstag, 1. Juni 2024, Buchthalen erstmals ein grosser Flohmarkt statt. Verteilt auf verschiedenen Privatgrundstücken im Quartier in ...
Pop/Rock/Jazz
Augenwasser

Augenwasser

Die Musik des Solo-Projekts Augenwasser wurde bereits als Soundtrack zu einsamen, schlaflosen Nächten oder als Playlist von verkaterten quasi nicht-existenten Sonntagen beschrieben - die fünfköpfige ...
Diverses
18. slowUp Schaffhausen-Hegau

18. slowUp Schaffhausen-Hegau

Flanieren, pedalen, rollen, laufen und verweilen Am Sonntag, 26. Mai 2024 findet der 18. slowUp Schaffhausen-Hegau statt. Am aktiven Erlebnistag in der grenzüberschreitenden Region erwartet das ...