zurück

Das Evangelium der Aale

Das Evangelium der Aale
Bühne

Freitag, 28.03.2025

20:00 - 21:15 Uhr

Theater Bachturnhalle
Bachstrasse 39
8200 Schaffhausen

Internet: bachturnhalle.ch
Karte

Mit Alexandre Pelichet

Patrik Svensons Bestseller ist eine Hommage an das Leben, die Umwelt und all die Dinge, die sich unserem Bewusstsein entziehen – ein Monolog über den Aal und über das Glück des Unwissenden.

In seiner Kindheit verbrachte er viele gemeinsame Stunden mit seinem Vater. Sie sassen am Fluss und redeten wenig. Und nie waren sie sich so nah, wie damals beim Aaleangeln.
Nun ist der Sohn erwachsen und der Vater gestorben. Am Beispiel des Aals, diesem Wesen, das sich seit Jahrtausenden einer vollständigen Erforschung entzieht, geht der Sohn den Fragen des Lebens und der eigenen Herkunft auf die Spur.

«Der Fluss stand für seine Herkunft, und für das, wohin er immer wieder zurückkehrte. Der Aal dagegen, stand für etwas ganz anderes. Er war eher eine Mahnung, wie wenig man trotz allem wissen konnte, woher man kam und wohin man ging.»

Eintritt Fr. 35.– | Fr. 23.– Kinder, Jugendliche mit Legi, IV, Kulturlegi
Dauer ca. 80 Min. ohne Pause

Pop/Rock/Jazz
Kammgarn Sommer 2024 - Dachs (CH)

Kammgarn Sommer 2024 – Dachs (CH)

Grillfest Edition Auch dieses Jahr laden wir dich fast den ganzen Sommer hindurch jeweils von Donnerstag bis Samstag, manchmal auch am Sonntag ein, deine Zeit auf unserer Terrasse zu verbringen. ...
Diverses
Konstanzer Seenachtfest 2024

Konstanzer Seenachtfest 2024

Das Seenachtfest in Konstanz sticht ein wenig heraus in der sommerlichen Festival-Landschaft. Seit vielen Jahren lockt es das Partyvolk ebenso wie die geruhsamen Genießer. Familien verbringen hier ...
Bühne
Julia Kubik und Manuel Stahlberger

Julia Kubik und Manuel Stahlberger

«es wie die Sonnenuhr machen» Premiere Hamburg hat die Hamburger Schule, Atlanta hat den Trap, Saignelégier hat die Pferde, St.Gallen hat die Lakonie. Aber was ist das eigentlich ...