zurück

Claudio Zuccolini – «DARUM!» #SHKULTURMAGAZIN

Claudio Zuccolini – «DARUM!»
Bühne

Samstag, 22.01.2022

20:00 - 22:30 Uhr

Trottentheater
Wiesengrundstrasse 17
8212 Neuhausen

Karte

Seine Geschichten stammen direkt aus seinem Leben und sind beste, witzigste Unterhaltung. Zucco gehört zu den erfolgreichsten Comedians der Schweiz – und das wird er auch mit seinem neuen Programm bleiben. Warum? Eben genau DARUM.

«WARUM?», das letzte Programm von Claudio Zuccolini, war ein voller Erfolg: Über 100 Vorstellungen, ausverkaufte Häuser und sensationelle Kritiken. Die NZZ am Sonntag betitelte ihn 2018 als «hochbegabten Bündner Plauderi» - und bewertete sein Programm mit dem Maximum von fünf Sternen. Warum? Weil Zuccolini sein Publikum seit Jahren mit seinen Beobachtungen aus dem Alltag begeistert. Sein unkomplizierter Humor reisst das Publiukum mit, und so mancher Lachkrampf geht auf sein Konto.

Und weil es noch so viele WARUMS gibt, heisst das sechste Programm auch «DARUM!». Gleich drei grosse Jubiläen hat Zucco in seinem neuen Programm zu feiern: Zwanzig Jahre Ehe, dreissig Jahre Übergewicht und seinen fünfzigsten Geburtstag. Und als Komiker kann er über alles reden: Vom flotten Dreier bis zur Darmspiegelung. Vom Zoo mit den Löwen bis zum Lacoste-Leibchen mit dem Krokodil.

AUSSER-ABO!

Türöffnung: 19.00 Uhr
Eintritt: Fr. 35.-  

Für den Besuch der Vorstellungen im Trottentheater ist ein gültiges Covid-Zertifikat erforderlich (genesen, geimpft, getestet). Ungeimpfte erhalten das Zertifikat durch einen Antigen-Schnelltest. Das Zertifikat ist an der Abendkasse, zusammen mit einem gültigen Ausweisdokument, vorzulegen.

Vorverkauf ab 9. August 2021: www.trottentheater.ch oder Gemeindeverwaltung Neuhausen am Rheinfall, Gemeindekanzlei 1. Stock, Zentralstrasse 38, 8212 Neuhausen am Rheinfall Tel. 052 674 22 21, Montag bis Freitag 13.00 Uhr - 17.00 Uhr

Mieten Sie das Trottentheater für Ihren Anlass. Weitere Informationen unter: www.trottentheater.ch.

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Bühne
Jaap Achterberg - «Hiob»

Jaap Achterberg – «Hiob»

Im Galizischen Stettl Zuchnow lebt der mausarme Lehrer Mendel Singer mit seiner Familie. Er ist «fromm, gottesfürchtig und gewöhnlich, ein ganz alltäglicher Jude.» Doch wie einst den ...
Pop/Rock/Jazz
Jolly & The Flytrap (CH)

Jolly & The Flytrap (CH)

«Le dictionnaire de la lumière»   Südamerikanische Rhythmen, hin und wieder angereichert mit kräftigen Rimshots, die Melodien teilweise herzergreifend, Posaune und Saxophon ...
Diverses
Strohmann&Kauz - «Sitzläder»

Strohmann&Kauz – «Sitzläder»

«Sitzläder» ist das jüngste Stück Theaterkabarett mit den kultigen Senioren Ruedi und Heinz. Die alten Freunde hauen ab, aus dem Altersheim und steigen ein in ihre längst geschlossene ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!