zurück

BodenSchätzeWerte – Unser Umgang mit Rohstoffen  Vernissage

BodenSchätzeWerte – Unser Umgang mit Rohstoffen
Ausstellungen

Donnerstag, 14.02.2019

18:30 Uhr

Museum zu Allerheiligen
Klosterstrasse 16
8200 Schaffhausen

Internet: www.allerheiligen.ch
Karte

Eine Sonderausstellung von focusTerrra der ETH Zürich

Vernissage: Donnerstag, 14. Februar 2019, 18.30 Uhr
Zur Eröffnung der Ausstellung sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Es sprechen:
Dr. Raphael Rohner, Stadtrat und Museumsreferent
Dr. Ulrike Kastrup, focusTerra ETH Zürich
Dr. Urs Weibel, Kurator Natur Museum zu Allerheiligen

Anschliessend Besichtigung der Ausstellung und Apéro

Die von focusTerrra der ETH Zürich konzipierte Ausstellung informiert über die Entstehung, die Nutzung und den Abbau von mineralischen Rohstoffen – und unseren Umgang damit, wenn wir ein Produkt nicht mehr brauchen.

Was sind die langfristigen Folgen unserer zunehmenden Nutzung nicht erneuerbarer Rohstoffe? Welche Herausforderungen kommen dabei auf uns zu? Was können wir tun, damit Rohstoffe wirtschaftlich, umweltschonend und sozialverträglich gewonnen und so effizient wie möglich genutzt und wiederverwendet werden können?

In 43 Modulen werden mit Objekten und Medienstationen ökonomische, ökologische und soziale Themen angesprochen, die uns anregen, über den eigenen Rohstoffverbrauch nachzudenken.

Bühne
Like Magic

Like Magic

LIKE MAGIC - Zaubershow mit Lorios & Gast-Zauberer Marcel Hunziker (ZH) Bei dieser Zaubershow sitzen die Gäste ganz nah am Geschehen. Es gibt keine Bühne, sondern einen grossen Tisch und darum ...
Worte
Mit Job auf Weltreise - Ein Paar aus Schaffhausen erzählt

Mit Job auf Weltreise – Ein Paar aus Schaffhausen erzählt

Mit zwei One-Way-Tickets nach Neuseeland und Job im Gepäck zogen wir im Februar 2018 los. Wohin uns die Reise führen würde, wussten wir zu diesem Zeitpunkt nicht. Während 15 Monaten arbeiteten wir ...
Diverses
Neustadt Gassete

Neustadt Gassete

Vom Rüden über die Neustadt Bar in den Tanne-Innenhof zur Garagenparty im Rebleutengang zum Halt de Lade auf die Dachterrasse im 57gi runter in den Haberhauskeller hinein in die Fete vom 37gi-Höfli ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!