zurück

Black Market

Black Market
Pop/Rock/Jazz

Samstag, 17.03.2018

20:30 Uhr

Haberhaus Bühne
Neustadt 51
8200 Schaffhausen

Internet: www.haberhaus.ch/buehne
Karte

Im Jahre 1969 erfand Miles Davis mit dem wegweisenden Album „Bitches Brew“ den Jazz neu und vermischte ihn mit Einflüssen aus Rock, Blues und Funk. Somit war der Jazz-Rock geboren und begann seinen Siegeszug aus verrauchten Musikclubs hinaus auf die grossen Bühnen der Welt.

Bekannte stilbildende Bands und Musiker wie Weather Report, Return to Forever, Billy Cobham, Steps Ahead, Passport, Marcus Miller, Crusaders und viele mehr, formten diese Musik ständig in neue Richtungen, welche unter dem Begriff „Fusion“ ihren festen Platz in der Musikgeschichte fand.

Black Market spielen Kompositionen dieser Künstler und interpretieren sie neu in eigenen Versionen.

Mit Tilo Weick, Guitar | Roland Güntert, Bass | Klaus Lang, Keys | Silvio Marugg, Sax | Kai Winter, Drums

Türöffnung | Bar: ab 19.30 Uhr
Eintritt: 25.- | 15.- (mit Legi)

Party
Gassätanz

Gassätanz

Am Auffahrts-Donnerstag wummerts in der Gasse! Ja richtig gehört! Wir feiern draussen und direkt auf den Pflastersteinen im Rosengässchen. Nachmittags zu kühlen Drinks, Abends unter Dach und Fach in ...
Pop/Rock/Jazz
29. Schaffhauser Jazzfestival

29. Schaffhauser Jazzfestival

Zum 29. Mal zeigt das Schaffhauser Jazzfestival einen breiten Querschnitt durch die neusten und spannendsten Produktionen der vielseitigen Schweizer Jazzszene. Aus nahezu hundert Bewerbungen und nach ...
Ausstellungen
Schaffhauser Wolle - eine Marke macht Geschichte

Schaffhauser Wolle – eine Marke macht Geschichte

Sonderausstellung Vernissage Es sprechen: Stadtrat Dr. Raphaël Rohner, Bildungs- und Kulturreferent Dr. Ulrich Albers, Albers Gruppe Dr. Katharina Epprecht, Direktorin Museum zu ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!