zurück

Baustelle 11

Baustelle 11
Ausstellungen

Donnerstag, 07.06.2018 - Sonntag, 17.06.2018

18:00 - 20:00 Uhr

Kunsthalle Neuwerk
Oberlohnstraße 3
78467 Konstanz (DE)

Karte

Vernissage 7. Juni 2018 | 20 Uhr

Baustelle ist eine Ausstellungsreihe mit Kunststudenten und Künstlern, die ihre künstlerische Laufbahn in der Kunstschule Bodenseekreis in Meersburg begannen.

Zu sehen sind dieses Mal die Werke von Dorothea Schrapp, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Lin Olschowka, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe und Raffael Kormann, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.

Die Ausstellungen wollen offen sein und offen bleiben. Es werden keine „fertigen Künstler“ gezeigt, sondern noch in der Entwicklung begriffene vielversprechende Kunstakademie-Studenten – daher auch der Titel „Baustelle“. Initiiert und konzipiert wurde die Reihe von dem Künstler Davor Ljubicic.

Ein Forum für Künstler aus der Region
Der Verein Kunsthalle Neuwerk gibt zeitgenössischen Künstlern eine Plattform. Dabei arbeitet der Verein eng mit anderen Kultureinrichtungen und -veranstaltern in Stadt, Region und grenznahem Ausland zusammen.

Gemeinsam mit dem Innenhof des Neuwerks bietet der rund 300 Quadratmeter große Saal vielfältigen Raum für zeitgenössischer Kunst, Musik, Literatur, Theater und Open-Air-Kino.

Die Ausstellungen sind Dienstag bis Samstag, von 18 bis 20 Uhr geöffnet. Sonntags von 15 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.kunsthalle.neuwerk.org.

Pop/Rock/Jazz
The Doors Celebration

The Doors Celebration

The Doors Revival plays The Doors Die Band existiert seit 1997 und spielt ausschliesslich die Songs von The Doors um den Frontmann Jim Morrisson. Der charismatische Sänger Stéphane Beysard, dessen ...
Pop/Rock/Jazz
Keziah Jones (Solo)

Keziah Jones (Solo)

Achtung das Konzert wurde vom 10.11. auf den 5.12. verschoben!  Keziah Jones. Ein Sänger, Songwriter, Vollblut-Musiker. Ein Künstler und Komponist von einzigartigem Sound. Im Gegensatz zu ...
Bühne
Pagare - Knapp neben dem Puls der Zeit

Pagare – Knapp neben dem Puls der Zeit

A capella Aufs Neue bestärkt in ihrem Selbstverständnis setzen Pagare weiterhin auf das, was sie am besten können, nämlich dem Publikum neue, selbstgestrickte musikalische Geschichten aus ihrem ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!