zurück

Abi Shek – «homo animalis»

Abi Shek – «homo animalis»
Ausstellungen

Samstag, 11.09.2021 - Sonntag, 07.11.2021

Mo: geschlossen
Di: 14 bis 17 Uhr
Mi: 14 bis 17 Uhr
Do: 14 bis 17 Uhr
Fr: 14 bis 17 Uhr
Sa: 11 bis 18 Uhr
So: 11 bis 18 Uhr

Städtisches Museum Engen + Galerie
Klostergasse 19
78234 Engen (DE)

Internet: www.engen.de/museum.htm
Karte

Am Freitag, 10.September um 19.30 Uhr, eröffnet die Stubengesellschaft, Kunstverein Engen, die Ausstellung homo animalis mit großformatigen Holzschnitten des Stuttgarter Künstlers Abi Shek
im Städtischen Museum + Galerie Engen.

Abi Shek wurde 1965 in einem Kibbuz in Israel geboren.
Seit seinem Studium (1990 – 1998)
an der Kunstakademie als Meisterschüler von Micha Ullman
lebt er in Stuttgart.

Bis heute bilden „Wanderung, Verschiebung sowie die Bedeutung kultureller Zeichen“ ein Grundthema der künstlerischen Arbeit Abi Sheks. Seine Lebens- und Welterfahrung haben ihre Wurzeln in der jüdischen sowie orientalischen Kultur und verbinden sich mit einer besonderen Freude an der Archäologie.

Abi Sheks großformatige Holzschnitte und Zeichnungen
von Tieren sind kein äußeres Abbild. Reduziert auf einen
inneren Kern wollen sie das rationale Bewußtsein durchdringen
und Räume anklingen lassen, in denen Mensch und Tier noch als Seelenverwandte miteinander verbunden waren.

Mitglieder und Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen. Zu beachten ist: Zutritt haben vollständig geimpfte, genesene und negativ getestete Personen (bitte Nachweis bereithalten), Kontaktdaten werden erhoben und es muss ein medizinischer Mundschutz oder FFP2-Maske getragen werden, Abstandsregeln und Hygienevorschriften sind einzuhalten. Es findet kein Umtrunk statt.

Nach über anderthalb Jahren ohne Vernissage hofft die Stubengesellschaft, dass die Ausstellungseröffnung wie geplant stattfinden kann. Sollten sich die zu treffenden Corona-Maßnahmen ändern, wird dies auf der Homepage www.stubengesellschaft-engen.de veröffentlicht werden.

Worte
Lesung Franz Hohler

Lesung Franz Hohler

Franz Hohler präsentiert sein neues Werk "Der Enkeltrick" in der Buchhandlung Schoch. Der Enkeltrick: Nirgends kommt das Fantastische so beiläufig daher wie bei Franz Hohler. Seine ...
Diverses
Museumsnacht Hegau-Schaffhausen

Museumsnacht Hegau-Schaffhausen

Kunst- und Kulturgenuss in der ganzen Region   Offizielle Eröffnung der Museumsnacht Samstag, 18. September 2021, um 17 Uhr im Museum zu Allerheiligen Mit Stadtrat Dr. Raphaël Rohner ...
Bühne
Pony M.

Pony M.

Diese Veranstaltung wurde auf den 23.09.21 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. «Liebes Pony…» - Fragen, die das Leben schreibt. «Ist es in ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!