zurück

8. Street Music Nights 2024 #SHKULTURMAGAZIN

8. Street Music Nights 2024
Pop/Rock/Jazz

Donnerstag, 11.07.2024

19:00 - 22:00 Uhr

Cuba Club
Safrangasse 2
8200 Schaffhausen

Internet: www.cuba-club.ch
Karte

Zwischen Juni und September gibt es in der Strassenecke Stadthausgasse/Safrangasse wieder jeden Donnerstag Livemusik, wenn die Street Music Nights ihre achte Saison bestreitet. Dabei treten 33 lokale, nationale und internationale Formationen auf.

Heute mit Andy Egert (SG) und Stevo Atambire & World Citizen (GH).

Andy Egert Duo(SG)
Seit bald vier Jahrzehnten hat sich Andy Egert als einer der «hardest working man» der Schweizer Bluesszene etabliert. Ob elektrisch verstärkt mit seiner Andy Egert Blues Band die Welt des Texas-, Chicago-, British-Blues auslotend, oder nur mit seiner akustischen Gitarre den Delta-Blues singend – kaum einer in der Schweiz ist mehr «on the road», als Andy Egert. Die Band serviert in ihren energiegeladenen Shows ihren schweisstreibenden Blues, der an Dynamik und Spannung kaum zu überbieten ist. Konzertreisen in Europa und Amerika – Tourneen mit der Chicago-Blues Legende Bob Stroger, mit Robert Lucas/Dallas Hodge (Canned Heat), mit der charismatischen Sängerin Justina Lee Brown, aber auch Gastauftritte mit/oder als «Supporting Act» von Johnny Winter, Stan Webb’s Chicken Shack, Steve Marriott, Bernard Allison, Joe Bonamassa, Dr. Feelgood, Canned Heat, Ten Years After, Charlie Musselwhite, Sugar Blue, Joe Louis Walker, The Animals, Status Quo, John Lee Hooker Jr. und vielen mehr, unterstreichen den guten Ruf, den der ehemalige Strassenmusiker aus der Südostschweiz in der Internationalen Blues Community geniesst. So sehr, dass Andy Egert 2010 am Blues Festival Basel der begehrte «Swiss Blues Award» verliehen worden ist.

Stevo Atambire & World Citizen (GH)
Das Projekt Stevo Atambire & World Citizen vereint das aussergewöhnliche musikalische Talent des international bekannten ghanaischen Sängers und Kologo-Spielers Stevo Atambire mit der kreativen Energie der ghanaisch-schweizerischen Band World Citizen. Die Band verbindet westafrikanische und europäische Musiktraditionen zu einem einzigartigen kulturellen Erlebnis, das traditionelle ghanaische Klänge mit globalen Einflüssen und modernen Groo- ves verbindet. Ziel dieser einzigartigen Zusammenarbeit ist es, eine musikalische Brücke zwischen zwei Kulturen zu schlagen und ein interkulturelles Erlebnis zu schaffen, das die Lebensfreude und Vielfalt unserer Welt feiert.

Der Eintritt ist frei, Hutkollekten (Bargeld, Twint).
Start der Konzerte sind jeweils ca. um 19:00 Uhr und dauern bis spätestens 22:00 Uhr.
Jeden Donnerstag wird die Safranstrasse zwischen 17 und 23:00 Uhr für den Verkehr gesperrt sein.
Bei Schlechtwetter (Regen, Sturm) finden die Konzerte im Nichtraucherbereich des Cuba Club statt.

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Pop/Rock/Jazz
8. Street Music Nights 2024 - School Bands Night

8. Street Music Nights 2024 – School Bands Night

Zwischen Juni und September gibt es in der Strassenecke Stadthausgasse/Safrangasse wieder jeden Donnerstag Livemusik, wenn die Street Music Nights ihre achte Saison bestreitet. Dabei treten 33 ...
Bühne
nordArt-Theaterfestival Stein am Rhein

nordArt-Theaterfestival Stein am Rhein

Das nordArt-Theaterfestival ist ein Kultur-Event, der in der breiten Öffentlichkeit grosse Beliebtheit geniesst. Im Programm ist ebenso Platz für namhafte Formationen wie auch für unbekannte Perlen ...
Pop/Rock/Jazz
Lily Gasc

Lily Gasc

Hast du sie gesehen und applaudiert, als sie vor den grossen bunten Buchstaben ihres Namens stand? Diesmal kehrt Lily Gasc mit einer Kettensäge in der Hand auf die Bühne zurück und hat die klare ...