zurück

32. Schaffhauser Jazzfestival

32. Schaffhauser Jazzfestival
Pop/Rock/Jazz
Nicolas Masson Quartett

Freitag, 28.05.2021

20:15 Uhr

Kammgarn
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen

Internet: www.kammgarn.ch
Karte

26. Mai bis 29. Mai 2021

Wir freuen uns erstens sehr, dass wir das Festival durchführen und dass wir die Variante Live-mit Publikum und zusätzlich mit ausgebautem Live-Stream Angebot präsentieren können. Zweitens hoffen wir natürlich auch immer noch, dass wir am 26.5. mehr als 50 Zuschauer*innen ins Konzert lassen können.

Wir haben uns auch entschieden, die live gestreamten Konzerte und das interaktive Live-Magazin (jeden Abend mit Interviews, Beiträgen und live-Talks in den Konzertpausen Redaktion/Moderation Simon Petermann - Jazzposaunist und Radio-Reporter bei Radio Rabe Bern und Michelle Fella – Radioreporterin und Moderatorin bei Radio 3fach Luzern ) mit freiem Zugang zu belassen, so dass die Schweizer Werkschau möglichst mit grosser Reichweite strahlen kann. Hier gehts zum Live-Stream

Das ist unser Beitrag um dem aktuellen Schweizer Jazz im Live - Restart zu unterstützen und so die spannende Werkschau zu präsentieren - ganz nach dem Motto: «keep live jazz alive!».
Das Festival-Team


Heute:
20.15 Uhr Andreas Tschopp Bubaran
Andreas Tschopp tb, Matthias Spillmann tp, Bernhard Bamert tb, Ronny Graupe g, Lionel Friedli dr

Inspiriert von der Klangwelt indonesischer Gamelanorchester hat der Posaunist Andreas Tschopp Musik für ein Jazzquintett geschrieben. Seine Mitmusiker sind Meister ihres Fachs, die auch mit komplexen Vorgaben spielerisch umzugehen wissen. Die facettenreiche Klangwelt entsteht unter anderem aus dem Spiel mit Vierteltönen. Bubaran gelingt ein fantasievoller Brückenschlag zwischen zwei Welten, die sich sonst eher selten begegnen. www.bubaran.andreastschopp.com

21.15 Uhr Nicolas Masson Quartett
Nicolas Masson ts, ss, cl, Colin Vallon p, Patrice Moret b, Lionel Friedli dr

Lange Zeit war der Saxophonist und Klarinettist Nicolas Masson aus Genf in der Deutschschweiz ein Geheimtipp. Doch das hat sich geändert, seit er mit seinem Quartett ein hochgelobtes Album («Travelers», 2018) auf dem deutschen Label ECM veröffentlicht hat. Die Musik Massons zeichnet eine äusserst gelungene Balance lyrischer Zurückhaltung und subtil dosierter Expressivität aus. Das Konzept der Band sieht eine Überlappung von Form und Freiheit vor. Das Zusammenspiel der vier Musiker erreicht oft einen an Telepathie grenzenden Schwebezustand. Übrigens, Schaffhausen präsentiert den Geheimtipp bereits zum vierten Mal auf der Festivalbühne... !
www.nicolasmasson.com

22.15 Uhr Voyager 4
Heiri Känzig b, Veronika Stalder voc, Amin Mraihi oud, Matthieu Michel flh, Marc Méan p, Lionel Friedli dr

Heiri Känzig ist einer der grossen Kontrabassisten der Schweiz und seit 45 Jahren weltweit unterwegs. Ein zentraler Punkt seiner musikalischen Arbeit ist die Neugierde für unterschiedliche musikalische Kulturen. Mit seiner neuen Band Voyager 4 lässt er seine Kompositionen in die Welt fliegen – Startrampe dafür ist das Schaffhauser Jazzfestival.
www.heirikaenzig.com

EINTRITT
Achtung! - Wegen der Platzbeschränkung müssen alle Konzerte im Voraus reserviert werden - auch mit Frei-Ticket oder Festivalpass. Vielen Dank für Ihr Verständnis vom ganzen Festival-Team.

Festival Pass: CHF 135.- (Plätze sind beschränkt. Der Pass berechtigt nicht automatisch zum Eintritt wenn es ausverkauft ist)

Tagespass: Kulturzentrum Kammgarn: CHF 49.-, 34.-  (mit Legi) - Beginn: 20.15 Uhr (Türöffnung 19.30 Uhr) - Wegen der Platzbeschränkung müssen alle Konzerte im Voraus und bis um 12.00 Uhr des Konzerttages unter ticket@jazzfestival.ch reserviert und bis 20.00 Uhr abgeholt werden. Bitte bei der Reservation Koordinaten fürs Contact-Tracing angeben. Vielen Dank!

TapTab Musikraum: freier Eintritt aber (Türöffnung ab 19.30 Uhr) Konzertblock 1 jeweis Freitag und Samstag von 20.00 -22.00 Uhr Konzertblock 2 22.00 - 24.00 Uhr - Wegen der Platzbeschränkung müssen alle Konzerte im Voraus und bis um 12 Uhr am Konzerttages unter ticket@jazzfestival.ch reserviert und bei Beginn der Show abgeholt werden. Bitte bei der Reservation Koordinaten fürs Contact-Tracing angeben. Vielen Dank!

Sorell Hotel Rüden: CHF 37.-, 33.- (mit Legi) Beginn 1. Konzert 19.00 Uhr (Türöffnung 18.30 Uhr) - Beginn 2 Konzert 20.30 Uhr - Wegen der Platzbeschränkung müssen alle Konzerte im Voraus und bis um 12 Uhr am Konzerttages unter ticket@jazzfestival.ch reserviert und bei Beginn der Show abgeholt werden. Bitte bei der Reservation Koordinaten fürs Contact-Tracing angeben. Vielen Dank!

HERZLICHEN DANK FÜRS VERSTÄNDNIS UND DIE SOLIDARITÄT!
Das Festival-Team

Ticketreservation per Mail an: ticket@jazzfestival.ch

Pop/Rock/Jazz
Sommernachtskonzerte - Mnevis (CH)

Sommernachtskonzerte – Mnevis (CH)

Verkehrte Welt: Normalerweise schliessen wir um diese Zeit unsere Türen, um das TapTab in einen sommerlichen Siesta-Modus zu versetzen. Dieses Jahr ist aber bekanntlich alles etwas anders. Die ...
Pop/Rock/Jazz
Kammgarn Sommer 2021 - Steff La Cheffe [BE]

Kammgarn Sommer 2021 – Steff La Cheffe [BE]

Sommer, Sonne, Kammgarn – Ja das ist the way! (Sorry für den Ohrwurm!) Den Bachelor in «Konzert-Verschiebung» haben wir in den letzten Monaten erfolgreich absolviert, den Master ...
Bühne
Schön&Gut - «Aller Tage Abend»

Schön&Gut – «Aller Tage Abend»

Präsentiert von «Schauwerk das andere Theater» Im März 2021 kommt mit «Aller Tage Abend» eine neue Folge der «Saga» aus Grosshöchstetten auf die Bühne, wiederum ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!