zurück

3. Naturfilmtage

3. Naturfilmtage
Diverses

Freitag, 20.09.2019

11:00 - 22:30 Uhr

Museum zu Allerheiligen
Klosterstrasse 16
8200 Schaffhausen

Internet: www.allerheiligen.ch
Karte

Erleben Sie spannende Filmtage rund um das Thema Natur. 

Am 20./21. September 2019 finden bereits zum dritten Mal die Naturfilmtage im Regionalen Naturpark Schaffhausen statt. Nach zwei Jahren auf dem Land sind wir nun in die Stadt gezogen: Die Naturfilme werden nun in Kooperation mit dem Museum Allerheiligen in Schaffhausen gezeigt.

An den beiden Abenden werden jeweils Naturfilme im Openair-Kino im Pfalzhof gezeigt. Von 11.00 bis 16.30 Uhr werden jeweils in zwei Sälen Filme gezeigt. Ein besonderer Leckerbissen findet am Freitag um 18:00 Uhr statt: Die Teilnehmenden Schülerinnen und Schüler präsentieren ihren Kurzfilm den sie zum Thema „Was blüht denn da?“ gedreht haben. Die Schülerfilme werden mit einem Jury- und einem Publikumspreis ausgezeichnet. 

Für Verpflegung sorgen das Museumscafé sowie verschiedene Partnerbetriebe des Naturparks mit ihren feinen Produkten aus der Region.

Zur Deckung der Unkosten gibt es eine Kollekte.
Empfehlung für Erwachsene: CHF 10.– pro Film
Platzreservation per E-Mail an tickets@naturpark-schaffhausen.ch 

Das genaue Programm finden Sie hier.

Bühne
Bänz Friedli - «Was würde Elvis sagen?»

Bänz Friedli – «Was würde Elvis sagen?»

Neues Programm – Kabarett Er stellt sich einfach hin und erzählt. Darin besteht im Grunde schon sein ganzes Kabarett. Aber wie Bänz Friedli das tut! Er sinniert und philosophiert, imitiert ...
Klassische Musik
Camerata Variabile - «HEY MISS!»

Camerata Variabile – «HEY MISS!»

Die Camerata Variabile bringt in der neuen Saison mit dem Titel Resonant Bodies fünf einzigartige Konzerte zu Gehör. Helena Winkelman, Geigerin, Komponistin und künstlerische Leiterin dieser Reihe ...
Pop/Rock/Jazz
Marius Bear (CH)

Marius Bear (CH)

«MY CROWN» Hollywood hätte grosse Freude an der Story des Appenzellers, der die Entdeckung seines Gesangstalents eher einem Zufall zu verdanken hat. Marius Hügli, so der ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!