zurück

10. nordArt Theaterfestival – «Les trois Suisses»

10. nordArt Theaterfestival – «Les trois Suisses»
Bühne

Freitag, 10.08.2018

21:00 Uhr

Asylhof-Bühne (Freilicht im Bürgerhof)
Oberstadt 3
8260 Stein am Rhein

Internet: nordart.ch
Tickets Karte

nordArt-Theaterfestival – Das Festival für Kleinkunst in Stein am Rhein vom 8. bis 18. August.

Vor 10 Jahren träumten wir davon, ein Festival für Kleinkunst ins Leben zu rufen. Wir träumten davon, viele Menschen dafür zu begeistern. Denn Kleinkunst setzt sich mit unserem Leben auseinander. Sie bietet uns Einblicke zum Alltag – manchmal überspitzt, mal überzeichnet oder einfach märchenhaft. Diese Kleinkunstwelt gewährt einen Blick auf Lebenszusammenhänge und stellt der eigenen Sichtweise eine Gegenwelt entgegen. Sie lässt uns den Alltag auf andere, ungewohnte Weise entdecken – und, was das Besondere an ihr ist – sie tut dies mit Lebensfreude, Genuss, und Humor. Aus unserem Traum ist nun ein etabliertes Kulturfestival geworden das die Kleinkunst hochleben lässt. Kleinkunst als Bereicherung der Lebens- und Gedankenwelt. Zehn erfolgreiche Festivaljahre erfüllen uns mit Stolz und Dankbarkeit.
Katja Baumann, Simon Gisler und Leila Gisler

Heute:
Les trois Suisses – «Tandem»
Asylhof-Bühne

Die Welt des Radsportes hält viele Träume, Erlebnisse und Geschichten bereit.

Les trois Suisses beschreiben sie mit Witz und viel Musik. Dabei sparen sie nicht mit satirischen Seitenhieben und optischen Überraschungen. Wir treffen zwei Velo-Freaks in sportlichem Tenue in einem Hotelzimmer an, das den beiden auch als Garderobe und Garage dienen muss. Die Hobby-Pedaleure eifern ihren Helden aus ihrer Jugendzeit nach: Coppi, Bartali, Kübler, Koblet und Co. Sie haben hart trainiert für ein nostalgisches Velorennen. Tricots, Lederhelme und Startnummern werden montiert, das Senioren-Tandem-Rennen beginnt, doch es kommen Zweifel auf. Kann man die Zeichen der Zeit so einfach wegradeln? Wie geht Mann mit Enttäuschungen, Schmerzen, rasanten Abfahrten und mühseligen Aufstiegen um? Mögen sie auch den Pokal nicht kriegen, so gewinnen
sie ganz sicher die Herzen des Publikums.

Das kleinste Trio der Welt mit Pascal Dussex und Resli Burri bietet mit einfallsreicher Instrumentierung, wunderbarem Gesang und überraschendem Witz ein erfrischendes Theater-Vergnügen.

#Musik-Comedy / #CH / #Mundart
Erwachsene; 100 Min mit Pause

Vorverkauf und Reservation ab 20. Juni 2017
Online auf www.nordArt.ch
Telefonisch: Mo – Sa von 10h - 14h, an den Festivaltagen bis 18h +41 (0)79 891 56 66

Preise:
Standard 39.– oder 42.–
ermässigt (Kinder, Studenten bis 21 J.) 30.– oder 33.–
Geniesser-Ticket
Theaterticket mit Menue à discrétion inkl. Kaffee im Asylhofbeizli
pro Person Fr. 65.–
Festivalpass
Gelb (3 Eintritte nach Wahl) 111.–
Blau (5 Eintritte nach Wahl) 180.–
Der Festivalpass gilt für verschiedene Vorstellungen (ausgenommen Familienvorstellungen) und ist übertragbar. Reservationen sind dringen empfohlen.
Familienprogramm
Kinder 15.–
Erwachsene 25.–
Familien (Eltern mit eigenen Kindern) 60.–
Inhaber einer Maestro-Karte oder Maestro-STUcard der Schaffhauser Kantonalbank erhalten an der Abendkasse eine Vergünstigung von 5.- auf den Eintritt. Gültig für Karteninhaber plus eine Begleitperson. Weitere Vergünstigungen unter www.shkb.ch/fuerdieregion

Öffnungszeiten
Festivalkasse (an allen Festivaltagen):
17.00h - 21.00h auf dem Rathausplatz.
Asylhofbeizli ab 18.00h (Nur während den Vorstellungen auf der Asylhof-Bühne)
Trotteria 16.00h – an allen Festivaltagen.
Türöffnung 30 Min. vor Vorstellungsbeginn.
Die Plätze sind nicht nummeriert;
An der Kasse ist nur Barzahlung möglich;
Preise in Euro richten sich nach den aktuellen Tageskursen.

Pop/Rock/Jazz
Hans Feigenwinter - 360 Grad - TICKETS ZU GEWINNEN!

Hans Feigenwinter – 360 Grad - TICKETS ZU GEWINNEN!

«PIANO SOLO - HANS FEIGENWINTER» Hans Feigenwinter Der Basler Pianist Hans Feigenwinter war am Schaffhauser Jazzfestival schon in verschiedenen Besetzungen zu hören. Dieses Jahr war ...
Bühne
Pagare - Knapp neben dem Puls der Zeit

Pagare – Knapp neben dem Puls der Zeit

A capella Aufs Neue bestärkt in ihrem Selbstverständnis setzen Pagare weiterhin auf das, was sie am besten können, nämlich dem Publikum neue, selbstgestrickte musikalische Geschichten aus ihrem ...
Pop/Rock/Jazz
The Doors Celebration

The Doors Celebration

The Doors Revival plays The Doors Die Band existiert seit 1997 und spielt ausschliesslich die Songs von The Doors um den Frontmann Jim Morrisson. Der charismatische Sänger Stéphane Beysard, dessen ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!