zurück

«Flower Walk» im Schutzgebiet Laadel

«Flower Walk» im Schutzgebiet Laadel
Diverses

Freitag, 17.05.2019

18:00 - 21:00 Uhr

Bushaltestelle Merishausen, Eichwis
Hauptstrasse
8232 Merishausen

Karte

Kommen Sie mit auf diesen botanische Streifzug im Schutzgebiet Laadel und lernen Sie nebst vielen floristischen Raritäten die App "Flower Walk" kennen.

Erfahren Sie spannende Hintergründe zu diesen sonderbar klingenden Namen wie Hummel-Ragwurz, Bayrischer Bergflachs, Berg-Kronwicke oder Sicheldolde. Das sind nur einige wenige der besonderen Pflanzen im Naturschutzgebiet Laadel, einem der grössten und schönsten Schutzgebiete von Pro Natura Schaffhausen. Durch das Schutzgebiet führt Sie der Botaniker Wolfgang Bischoff, der für die App «Flower Walks» einen botanischen Streifzug auf den Merishauser Randen ausgearbeitet hat und Ihnen auch die App kurz und bündig vorstellt.

Exkursionsleitung: Wolfgang Bischoff

Bemerkungen: Falls Sie ein Smartphone besitzen, speichern Sie die App Flower Walk vor der Exkursion auf Ihr Smartphone. Weitere Informationen unter: www.flowerwalks.ch

Mitbringen: Gutes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung (Sonnen- und/oder Regenschutz), Smartphone (falls vorhanden

Pop/Rock/Jazz
Lovis

Lovis

Mit ihrer neuen EP "A Colorful Life" unterstreicht die Zürcher Sängerin einmal mehr ihren Lebenshunger und Tatendrang. Neben den bewährten akustischen Klängen fliessen nun auch moderne ...
Worte
Erzählzeit ohne Grenzen

Erzählzeit ohne Grenzen

Das grenzüberschreitende Literaturfestival „Erzählzeit ohne Grenzen“ Singen-Schaffhausen präsentiert auch bei seiner 10. Ausgabe vom 6. bis 14. April 2019 eine aussergewöhnliche Vielfalt ...
Worte
Die Bombardierung von Schaffhausen - ein tragischer Irrtum

Die Bombardierung von Schaffhausen – ein tragischer Irrtum

Buchpräsentation Die Bombardierung von Schaffhausen – ein tragischer Irrtum von Matthias Wipf, Historiker/Publizist Die Schweiz war zwar glücklicherweise nicht direkt in den Zweiten ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!