zurück

...das neben...

...das neben...
Ausstellungen

Sonntag, 03.09.2017 - Sonntag, 22.10.2017

16:00 - 18:00 Uhr

Mo:
Di:
Mi:
Do:
Fr:
Sa: 16 bis 18 Uhr
So: 16 bis 18 Uhr

Kunstraum Reinart
Laufengasse 17
8212 Neuhausen am Rheinfall

Karte

Leo Bettina Roost, Jacqueline Weiss, Ursula Rutishauser

Die Neuen Arbeiten fasst Leo Bettina Roost unter der Aussage „Mint is not an apple.“ abgekürzt „Minaa“ zusammen. Diese wird als Titel und als Verweis in einem verwendet. Es wirkt wie eine Erklärung oder eine Feststellung, die sich an jemand richtet. Mindestens zwei Anwesende sind dieser Sentenz eingeschrieben. In der Abkürzung vermutet man einen Vornamen. Ein Erklärender und ein Zuhörer, möglich als hierarchisches Verhältnis, kann ebenso in dem Satz gelesen werden. Die Bedeutung von „Mint is not an apple.“ verbleibt offen. In Übergangsräumen wie diesen verortet Leo Bettina Roost ihre Kunst.

In der Zusammenarbeit von Jacqueline Weiss und Ursula Ruthishauser begegnen sich camera obscura Fotografie und Papierschnitt.

Camera obscura Fotografien zeigen Langzeitaufnahmen von stillem, fliessendem, wellendem oder fallendem Wasser. In diese Negativprints sind Fliesstexte hineingeschnitten. Es sind spezifische Wörter, Naturbetrachtungen oder das Gedicht ‚este libro‘ der Schriftstellerin Alfonsina Storni.

Pop/Rock/Jazz
Marla Glen (USA)

Marla Glen (USA)

Eine Illusion im Scheinwerferlicht Das Bühnenoutfit besteht seit jeher aus Nadelstreifenanzug, Hemd und Krawatte, ein tief ins Gesicht gezogener Hut ist ebenso Pflichtutensil im Scheinwerferlicht. ...
Diverses
22. Filmfestival Schaffhausen

22. Filmfestival Schaffhausen

Gemütliches Ambiente mit Kinostühlen, Sofas & Barbetrieb vom 7. bis 11. März 2018. 18.15 Uhr: Lucky US 2017 / REGIE: John Carroll Lynch / KOMÖDIE / 88 MIN Ein Film über eine Legende: ...
Diverses
Koffermärkt im Durachcafé

Koffermärkt im Durachcafé

Handmade mit Liebe gemacht ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!