zurück

Stiller Has (CH)

Stiller Has (CH)
Pop/Rock/Jazz

Freitag, 17.11.2017

20:30 Uhr

Kammgarn
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen

Internet: www.kammgarn.ch
Tickets Karte

Mit dem neuen Album «Endosaurusrex»

Co-Produktion mit Schauwerk, das andere Theater

Sein Hans im Glück hat Depressionen, Bambi fährt auf Sadomaso ab, und selbst der Teufel muss zur Therapie. Natürlich macht ihn Tischleindeckdich krank, und das Schlaraffenland gibt es nur mit Magenband, aber an «Märli» will Endo Anaconda trotzdem glauben. Und nebenbei unsere kleine Welt sezieren, auf der Suche nach dem letzten Paradies, «wo’s nid so yklemmt isch wie hie».

Bittersüss sind die Mundart-Verse, in denen Endo Anaconda der Gesellschaft ganz in Tradition der Brüder Grimm seinen Zerrspiegel vorhält. Erzählen mit düsterer Wucht, aber auch mit Selbstironie und nuancierter Poesie vom Leben in einer komplizierten Welt, handeln von den Facetten des Lebens, die er samt ihren Schattenseiten nicht nur aus Büchern kennt.

Wie die Neue Zürcher Zeitung einmal schrieb, «Endo Anaconda beschreibt und besingt die Befindlichkeit in der Schweiz wie niemand sonst». Mag die Realität hart und desillusionierend sein, der venusbergerfahrene Troubadour bleibt unbeugsam: «Man muss glauben, dass es etwas Gutes im Menschen gibt. Man muss.», und pocht bar jeder Ironie auf das Argument des Herzens: «Die Liebe ist der einzige Ausweg».

Lineup
Endo Anaconda - Stimme
Andi Pupato - Perkussion
Boris Klečić - Gitarren, Tambura, Banjo
Andrea Wyss - Bass
Roman Wyss - Keyboards

Tür: 19.45 Uhr
Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: CHF 42.- regulär
37.- mit SHKB-Maestro, STUCard
32.- mit Legi, AHV

Pop/Rock/Jazz
Kensington (NL)

Kensington (NL)

Die Erfolgsband aus Holland zum ersten Mal bei uns im Kammgarn Im April hauen euch die 4 Jungs aus Utrecht soliden Indie-Rock um die Ohren. Mit ihrem 2016 erschienenen Album ...
Bühne
Ute Lemper - «Last Tango in Berlin»

Ute Lemper – «Last Tango in Berlin»

Chansonreise durch die Zeit mit Tangos und Liedern von Kurt Weill, Edith Piaf, Jacques Brel, Astor Piazzolla, Ute Lemper u.a. Sie hat noch einen Koffer in Berlin: Ausgehend von der Musik Kurt ...
Bühne
Jaap Achterberg - Pferde stehlen

Jaap Achterberg – Pferde stehlen

von Per Petterson «Achterberg entwickelt beim Erzählen einen so unwiderstehlichen Sog, dass man ihm an den Lippen hängt, und als das Stück endet, fühlt man sich, wie wenn man ein sehr gutes ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!