zurück

Der Seiler

Der Seiler
Ausstellungen

Samstag, 27.05.2017 - Sonntag, 27.05.2018

11:00 - 17:00 Uhr

Gattersagi
Gattersagi
8454 Buchberg

Internet: www.gattersagi.ch
Karte

Seit über 5000 Jahren spannen Seile einen Bogen bis zur Gegenwart. Als Material verwendete man vorerst was verfügbar war: Bast, Rinde, Fasern von Blättern, Stängeln und Früchten. Die Naturfasern aus Hanf, Baumwolle, Jute, Sisal und Kokos sind uralte Zeitzeugen, die ursprünglich alle von Hand zu Seilen verarbeitet wurden. Später kamen Kunstfasern und Metall dazu, beides meist industriell verarbeitet. Am Anfang des traditionellen Seilerhandwerks steht die Hanfaufbereitung. Sie beginnt mit dem Anbau und der Ernte, nicht wir heute – verbotenerweise in versteckten Kellern und vollklimatisierten Treibhäusern – nein, grossflächig unter freiem Himmel. In jedem Dorf gab es einen Seiler.

Die Gattersagi Buchberg widmet ihre neue Handwerker-Ausstellung dem Beruf des Seilers. Am Mülitag am 27. Mai findet die Eröffnung der Seiler-Ausstellung statt und ist während 1 Jahr für Besuche auf Voranmeldung zugänglich.

Pop/Rock/Jazz
New York Ska-Jazz Ensemble

New York Ska-Jazz Ensemble

Der Name ist Programm Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Werner Amsler Schon fast Tradition! Einer der etabliertesten Ska-Acts gibt sich zum Jahresende hin die Ehre: das New York ...
Musik
Instrumentenvorführung der Musikschule Knabenmusik

Instrumentenvorführung der Musikschule Knabenmusik

Musikinstrumente dürfen unter fachkundiger Anleitung von Musiklehrern ausprobiert werden. Willst Du in ein Holz- oder Blechinstrument blasen? Die Trommel schlagen oder diverse ...
Pop/Rock/Jazz
NEN

NEN

Ein einmaliges Projekt mit einem einmaligen Instrument NEN ist ein Kollektiv aus drei Musikern und einer Musiker-Tänzerin. Vier Künstler aus unterschiedlichsten Richtungen finden im Jahre 2015 ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!